WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Inhalt WirtschaftsWoche Ausgabe 43/2009

Angst um den Stern: Imageprobleme, verärgerte Kunden, rote Zahlen - kommt Mercedes unter die Räder?

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Namen & Nachrichten

6 Migranten Deutschlands Türken sind nicht erst durch Bundesbank-Vorstand Thilo Sarrazin ins Gerede gekommen

8 Deutsche Telekom Der Bonner Telefonriese ist nicht nur Opfer im Datenskandal

9 Autobauer Europäische Hersteller wollen ein chinesisches Elektroauto zerlegen

Sammelklagen Die EU-Kommission will schnellstens den umstrit‧tenen Richtlinienentwurf vorlegen

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    WirtschaftsWoche Ausgabe 43/2009

    10 Berlin intern Arbeitsplätze zu erhalten ist das Gebot der Stunde für die Politiker – auch in eigener Sache

    Leonhard Fischer Der Ex-Banker kauft Teile des Kreditinstituts, das er früher selbst geführt hat

    12 Bundesbank Die Sarrazin-Affäre lenkt von den eigentlichen Strategieproblemen der Notenbank ab

    Finanzaufsicht Versicherer ziehen im neuen europäischen Kontrollgremium den Kürzeren

    14 Mobiles Internet Manager entdecken Smartphones als Marketinginstrument

    China Welche Konzerne international am besten aufgestellten sind

    FDP Die liberalen Wahlkämpfer bekommen eine Erfolgsprämie

    16 Chris Dercon Im Büro des Direktors des Münchner Museums Haus der Kunst

    Politik & Weltwirtschaft

    18 Koalitionsverhandlung Wie ein mutiges Reformprogramm für mehr Wachstum und Beschäftigung aussehen müsste

    22 Verkehr Der Fahrplan von Schwarz-Gelb

    24 Kernkraft Die Tücken des Atomfonds

    26 Kündigungsschutz Welche Korrekturen die Wirtschaft auf dem Arbeitsmarkt wirklich braucht

    28 Schulen Das Turbo-Abitur verschärft den Kampf junger Menschen um Studienplätze und Lehrstellen

    30 Klimaschutz Schon vor der Kopenhagen-Konferenz beginnt die Suche nach Alternativen zum Kyoto-Protokoll35 Taiwan Mit Milliardenhilfen will die Regierung für frischen Wind im High-Tech-Sektor sorgen

    38 Der Volkswirt Kommentar: Malte Fischer zum Herbstgutachten | Schreckgespenst Deflation

    40 Der Ökonom Der Nobelpreis stärkt Ordnungs‧theoretikern den Rücken

    44 Denkfabrik Zukunfts forscher Stefan Bergheim über Wohlstand

    Unternehmen & Märkte

    46 Daimler Audi und BMW hängen Mercedes ab. Der Konzern leidet unter Milliardenverlusten und Qualitätsmängeln

    52 Interview: Dieter Zetsche Der Daimler-Chef über die Überholmanöver der Konkurrenz und die Zukunft von Luxusautos

    58 BayernLB Der drama‧tische Höhepunkt eines ‧verlustreichen Übernahme-Abenteuers

    69 Strabag Während sich Hochtief und Bilfinger Berger vom Baugeschäft verabschieden, starten die Österreicher durch

    74 Discounter Warum Aldi & Co. immer wieder die Preise senken können

    78 Werbung Thomas Strerath, Deutschland-Chef von Ogilvy & Mather, über widerspenstige Verbraucher

    Technik & Wissen

    84 Hochgeschwindigkeitszüge Der Bahnverkehr stößt an technische Grenzen

    88 Internet-Fernsehen Millionen Menschen ‧sehen TV-Serien illegal auf neuen Online-Portalen

    90 Netz-Piraterie Urheberrechtsexperte Christian Sommer über das Fernsehen der Zukunft

    91 Valley Talk, Was bringt’s

    Management & Erfolg

    92 Jobverlust Gekündigt – nach 15 Jahren. Wie ein Spitzenmanager seinen Karriereknick überwand

    96 Fehlentscheidungen US-Autor Joseph T. Hallinan wettert gegen die angebliche Kraft der Intuition

    Geld & Börse

    98 Anleihen Mit Papieren von Industriekonzernen konnten Anleger enorme Renditen einfahren. Wo Investoren bei der Stange bleiben, welche Bonds sie abstoßen sollten

    104 Aktienhandel Alternative Plattformen mischen die Börsenlandschaft auf und versprechen günstigere Konditionen

    108 Gold Spekulanten treiben den Preis. Euro-Anleger sollten cool bleiben

    109 US-Aktien In dieser Ergebnissaison liegt die Latte für die Unternehmen hoch

    110 Steuern und Recht

    112 Geldwoche Kommentar: Andreas Henry über gierige US-Vorstände | Trend der Woche: Öl | ‧Aktien: Deutsche Telekom, Eni | Anleihe: Evonik | Investmentfonds | Relative Stärke

    116 Nachgefragt: Thomas Bauer Der Chef des Bau- und Maschinenkonzerns über Kurzarbeit und die Arroganz der Banker 

    Perspektiven & Debatte

    120 Asterix Die Comicserie wird 50 Jahre alt. Was die Bildgeschichten über Ökonomie lehren123 Kost-Bar124 Leserforum

    Rubriken

    3 Einblick119 Impressum126 Ausblick

    © Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%