WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Reisen, Werben, Einkaufen Gründerwettbewerb: Die Finalisten

Seite 2/2

Spendino

Spendino-Gründer Schubert, Nöll wollen Spenden mit SMS-Nachrichten einsammeln Quelle: PR

Deutschlandweit werden Milliardenbeträge gespendet. Doch die Zahl junger Spender nimmt ab. Wer merkt sich schon eine Kontoverbindung von einem Plakat und schreibt sie anschließend auf einen Überweisungsträger? Spendino will das Problem lösen: Sascha Schubert, 35, und Florian Nöll, 25, haben einen Dienst entwickelt, der Spenden über SMS-Nachrichten abwickelt. Wohltätige Organisationen können dann bei Anzeigenkampagnen eine SMS-Kurzwahl angeben.

Die Spender brauchen nur noch eine Nachricht an diese Nummer zu schicken, mit einem Betrag als Text. Dieser Betrag wird über die Telefonrechnung abgebucht. Als Beirat konnten Betriebswirt Schubert und Entrepreneurship-Student Nöll den Grünen-Politiker Rezzo Schlauch gewinnen. Bis Weihnachten wollen sie online sein. (www.spendino.de)

Stylight

Stylight-Gründer Günther, Schuon, Meier, Bauer starten ein innovatives Modeportal Quelle: PR

Schuhe, Hemden und Anzüge: Das Geschäft mit Klamotten im Internet boomt. 2007 legte der Online-Versandhandel um rund 40 Prozent zu. Doch das sei erst der Anfang, glaubt das Stylight-Team. Der Grund: Internet-Läden seien noch zu unübersichtlich und die Suche funktioniere nicht intuitiv. Die Lösung von Stylight: Eine Suche, die auf Bilderkennungssoftware basiert. Stylight-Kunden klicken auf Kleidungsstücke, die ihnen gefallen und bekommen ähnliche angezeigt. Die Stylight-Plattform ist mit großen Online-Händlern oder Markenherstellern verbunden, an die die Bestellungen weitergeleitet werden. Geld verdient das Unternehmen mit Provisionen. Hinter der Idee stecken Anselm Bauer, 24, Benjamin Günther, 24, Max-Josef Meier, 23, und Sebastian Schuon, 23. Sie kennen sich von einem Aufbaustudiengang am Münchner Center for Digital Technology and Management. Starten wollen sie in wenigen Wochen. (www.stylight.de)

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
Zur Startseite
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%