WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen

Astrid Dörner Korrespondentin New York

Astrid Dörner kam kurz vor der Pleite der Investmentbank Lehman Brothers nach New York. Über die Folgen der Finanzkrise schrieb sie zunächst für das Journalistenbüro „New York German Press“. Seit Oktober 2009 berichtet sie für das Handelsblatt über die Wall Street, Corporate America, die Schnittstelle zwischen Washington und der Finanzwelt und die US-Wahlen.

Mehr anzeigen
Astrid Dörner - Korrespondentin New York

Chiphersteller Intel-Chef Krzanich tritt wegen Mitarbeiter-Affäre zurück

Intel-Chef Brian Krzanich tritt zurück. Grund ist nach Angaben des Chipherstellers eine frühere Mitarbeiter-Beziehung des Konzernchefs.
von Astrid Dörner

Zinserhöhung der US-Notenbank Drei Dinge, die Sie nach der Fed-Sitzung wissen sollten

Premium
Die Fed blickt zuversichtlich auf die US-Wirtschaft. Doch die ambitionierten Wachstumspläne des Weißen Hauses teilt sie nicht.
von Astrid Dörner

Coin & Co. - Die Krypto-Kolumne Die Blockchain Revolution fällt anders aus gedacht

Die „Blockchain Week“ hat bewiesen: Die Blockchain ist schneller erwachsen geworden als es vielen in der Krypto-Szene lieb gewesen wäre.
von Astrid Dörner

US-Notenbank New Yorker Fed präsentiert die größte Goldlagerstätte der Welt

Mitten in Manhattan lagert die New Yorker Notenbank 6200 Tonnen an Gold – 24 Meter tief in der Erde. Nur 28 Kunden lagern hier ihre Bestände.
von Astrid Dörner

Anlagestrategie des Star-Investors So hat Warren Buffett das Berkshire-Portfolio umgeschichtet

Warren Buffett stockte im ersten Quartal nicht nur seinen Bestand an Apple-Aktien auf. Er gibt auch zu, welche Firmen er unterschätzt hat.
von Astrid Dörner

Berkshire-Hauptversammlung Buffett-Show macht Quartalsverlust zur Nebensache

Auf dem Aktionärstreffen von Berkshire Hathaway geht es um Themen wie Wells Fargo oder die Zukunft des Buffett-Konzerns. Der Quartalsverlust ist kaum Thema.
von Astrid Dörner

Berkshire Hathaway Was die Hautversammlung von Warren Buffett so besonders macht

42.000 Aktionäre werden zur Warren-Buffett-Hauptversammlung erwartet – so viele wie noch nie. Der Star-Investor ist bekannt für seine große Show. Doch das Wochenende ist auch der Szene-Treff für Value-Investoren.
von Astrid Dörner

Investmentbanking Deutsche Bank schließt US-Energieteam

Ein Memo zeigt, wo die Bank im Investmentbanking in den USA kürzen will. Betroffen ist die Fusionsberatung in der Energiebranche.
von Astrid Dörner und Yasmin Osman

Coin & Co. – Die Krypto-Kolumne Wie die Blockchain die Politik besser machen kann

Politiker und Aufseher diskutieren derzeit zu wenig darüber, wie die Politik die Blockchain für sich nutzen kann. Ein Fehler.
von Astrid Dörner

Investmentbank Goldman Sachs stellt Experten für Kryptowährungen ein

Bank-Chef Lloyd Blankfein will seine Kunden beim Handel mit Bitcoin und Co. unterstützen. Damit grenzt er sich klar von JP-Morgan-Chef Dimon ab.
von Astrid Dörner