WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Beat Balzli Chefredakteur WirtschaftsWoche

Beat Balzli ist Chefredakteur der WirtschaftsWoche. Der Schweizer Journalist war vorher stellvertretender Chefredakteur der Welt-Gruppe. Dort verantwortete er die „Welt am Sonntag“. Zuvor war der studierte Volks- und Betriebswirt drei Jahre Chefredakteur der Schweizer „Handelszeitung“. Zudem war er mehrere Jahre als Redakteur beim Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ und dem Schweizer Nachrichtenmagazin „Facts“ tätig.

Mehr anzeigen
Beat Balzli - Chefredakteur WirtschaftsWoche

Podcast – Chefgespräch Ariane-Deutschlandchef Godart: „Wir sind kein Dinosaurier, aber vielleicht ein Elefant“

Im Podcast erzählt Ariane-CFO Pierre Godart, warum Elon Musk vielleicht doch nicht so genial ist und die US-Armee bei seiner Erfolgsstory kräftig nachhilft – und warum ein deutscher Weltraumbahnhof keine gute Idee ist.
von Beat Balzli

Balzli direkt Das Leistungsprinzip gehört auch ins Lehrerzimmer

Die Politik belebt mithilfe von Corona alte Projekte wie die Vermögensabgabe oder das Homeoffice-Gesetz. Dabei sollte sie zuerst die Schulen sanieren – nicht nur finanziell.
Kolumne von Beat Balzli

Podcast – Chefgespräch Simone Menne: „Ein diverses Team ist nicht immer besser“

Die Ex-Lufthansa-Finanzchefin und Multiaufsichtsrätin ist für die Frauenquote. Im Podcast verrät sie, in welchem Punkt sie ausgerechnet Friedrich Merz zustimmt. Außerdem spricht sie über die Mutlosigkeit der Deutschen.
von Beat Balzli

Podcast – Chefgespräch Henkel-CEO Knobel: „Ich werde Angela Merkel vermissen“

Henkel-Chef Carsten Knobel erzählt, wie sich sein erstes Jahr als CEO im Rückblick anfühlt, was er über die Zukunft denkt - und wie er auf Kritiker reagiert, die ihm Mutlosigkeit vorwerfen.
von Beat Balzli

„Stresstest für das System der Mitbestimmung“ Wie geht es in Untertürkheim weiter, Herr Källenius?

Exklusiv
Drohungen und dicke Luft: Der Streit um die Zukunft von Daimlers Stammwerk in Untertürkheim eskalierte bereits vor Wochen. Getan hat sich seitdem wenig. Nun spricht Konzernchef Ola Källenius.
von Beat Balzli und Martin Seiwert

Ola Källenius Daimler-Chef gesteht: Mercedes-Elektromodelle möglicherweise Jahre zu spät eingeführt

Exklusiv
Daimler hat den Einstieg in die E-Mobilität zu lange verschlafen, sagen Kritiker. Entkräften kann auch Konzernchef Ola Källenius den Vorwurf nicht. Wo er sich trotzdem auf Augenhöhe mit Tesla sieht.
von Beat Balzli und Martin Seiwert

Daimler-Chef Källenius „Hier wartet keiner auf den Langsamen“

Premium
Daimler-Chef Ola Källenius über China, Luxus in der S-Klasse, die Elektroauto-Transformation – und den Stresstest für die betriebliche Mitbestimmung.
Interview von Beat Balzli

Balzli direkt There is no free lunch in Beijing

China rettete deutsche Konzerne vor dem Coronaabsturz. Deren Abhängigkeit ist nun so groß wie noch nie. Das Regime wird es zu nutzen wissen.
Kolumne von Beat Balzli

Podcast – Chefgespräch „Der deutsche Betriebsrat ist nicht das beste Modell für ein digitales Unternehmen“

Im Podcast erzählt N26-Chef Valentin Stalf, wie er die Bank zur Produktplattform weiterentwickelt, warum er keine Angst vor dem britischen Konkurrenten Revolut hat – und welchen Traum er noch verwirklichen will.
von Beat Balzli

Balzli direkt ARD und ZDF fehlt der Bezug zur Realität

Die Coronakrise hat die Medien hart getroffen – mit Ausnahme der Öffentlich-Rechtlichen. Doch die wollen höhere Gebühren einklagen. Echt jetzt?
Kolumne von Beat Balzli
Seite 1 von 26
Seite 1 von 26