WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Benedikt Becker Redakteur Politik & Weltwirtschaft

Benedikt Becker, Jahrgang 1990, Rheinländer, studierte Politikwissenschaft in Berlin und Aix-en-Provence, danach Master in Management an der HEC Paris. Erste journalistische Erfahrungen als Stipendiat der katholischen Journalistenschule ifp und als Sportredakteur in Namibia. Bis Ende 2017 Ausbildung an der Henri-Nannen-Schule mit Stationen bei „Handelsblatt“, „Zeit“ und SPIEGEL. Seit Frühjahr 2018 im Hauptstadtbüro der „WirtschaftsWoche“. Schreibt vor allem über die FDP, Verkehrs-, Finanz- und Entwicklungspolitik.

Mehr anzeigen
Benedikt Becker - Redakteur Politik & Weltwirtschaft

Infografik Die Chronologie des Wirecard-Ausschusses

WirtschaftsWoche-Reporter haben den Wirecard-Untersuchungsausschuss mit einem Liveblog begleitet. Sie haben die Vernehmungen protokolliert und eingeordnet – und eine treue Fangemeinde gefunden. Eine Dokumentation.
von Benedikt Becker, Melanie Bergermann, Volker ter Haseborg, Max Haerder und Lukas Zdrzalek

++ Der große Liveblog zum Nachlesen ++ Wirecard-Ausschuss: So berichteten die WiWo-Reporter von vor Ort

Unsere WiWo-Reporter haben hunderte Stunden als Beobachter im Wirecard-Untersuchungsausschuss verbracht und die Leser im Liveblog teilhaben lassen an den Geschehnissen vor Ort. Lesen Sie hier alles noch einmal nach.
von Benedikt Becker, Melanie Bergermann, Volker ter Haseborg und Lukas Zdrzalek

VDA Verband der früheren Automobilindustrie

Turbulente Zeiten beim Verband der Automobilindustrie. Der VDA streitet mit seinem wichtigsten Mitgliedsunternehmen Volkswagen erbittert über die Rolle des E-Autos. Als neuer deutscher Autoproduzent wird Tesla den...
von Martin Seiwert und Benedikt Becker

Entwicklungshilfeminister Gerd Müller „Viele Unternehmen kontrollieren ihre Lieferketten schon heute vorbildlich“

Entwicklungshilfeminister Gerd Müller (CSU) beklagt eine sträfliche Unterschätzung der Dynamik Afrikas, warnt vor den hohen ökonomischen Schäden des Klimawandels und verteidigt das umstrittene Lieferkettengesetz.
Interview von Benedikt Becker und Daniel Goffart

Mobilfunk-Ausbau Und ewig Streit ums Funkloch-Amt

Neu aufgetauchte Gutachten zur Mobilinfrastrukturgesellschaft werfen weitere Fragen auf: Ist die Behörde des Verkehrsministeriums, die Funklöcher schließen soll, überdimensioniert? Die Opposition ist davon überzeugt.
von Benedikt Becker

FDP-Generalsekretär Wissing fordert einen Staatsminister für Handel

FDP-Generalsekretär Volker Wissing verlangt von der nächsten Bundesregierung „einen Staatsminister für Handel, der sich mit voller Kraft für starke, gute Beziehungen und Regeln in der ganzen Welt einsetzt“.
von Benedikt Becker und Max Haerder

Wahlkampf Johannes Vogel – der Ampelmann für die FDP

Die Liberalen ringen um ihre Wahlkampfstrategie. Johannes Vogel steht für eine FDP, die mehr sein will als nur schneidiges wirtschaftsliberales Korrektiv. Die Frage ist: Empfindet die Partei das als Bereicherung?
von Benedikt Becker

Streit um Impfstoff-Patente „Wir kämpfen heute schon gegen die Pandemie von morgen“

Entwicklungshilfeminister Müller lehnt die Aussetzung des Impfstoff-Patentschutzes ab. Er setzt auf mehr Lizenzen für eine weltweite Produktion – und warnt vor den katastrophalen Folgen eines pandemischen Jahrhunderts.
Interview von Daniel Goffart und Benedikt Becker

EU-Indien-Gipfel „Das riesige Potenzial Indiens wird nicht gehoben“

Der FDP-Außenpolitiker Alexander Graf Lambsdorff fordert schnelle Hilfe für das coronageplagte Indien – und eine Verbesserung des Investitionsklimas und der Handelsbeziehungen.
Interview von Benedikt Becker

Klimaklage „Das Urteil ist ein Plädoyer für mehr Technologieoffenheit“

Hat die Union den Klimaschutz verschlafen? Hamburgs CDU-Landeschef Christoph Ploß sieht das Klima-Urteil des Bundesverfassungsgericht als Ansporn – und fordert massive Investitionen in klimafreundliche Technologie.
Interview von Benedikt Becker
Seite 1 von 32
Seite 1 von 32