WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Benedikt Becker Redakteur Politik & Weltwirtschaft

Benedikt Becker, Jahrgang 1990, überzeugter Rheinländer, studierte Politikwissenschaft in Berlin und Aix-en-Provence, danach Master in Management an der HEC Paris. Erste journalistische Erfahrungen als Stipendiat der katholischen Journalistenschule ifp und als Sportredakteur in Namibia. Bis Ende 2017 Ausbildung an der Henri-Nannen-Schule mit Stationen bei „Handelsblatt“, „Zeit“ und SPIEGEL. Seit Frühjahr 2018 im Hauptstadtbüro der „WirtschaftsWoche“. Schreibt vor allem über die FDP, Verkehrs-, Finanz- und Entwicklungspolitik.

Mehr anzeigen
Benedikt Becker - Redakteur Politik & Weltwirtschaft

Jörg Kukies Wie viel Jungsozialist steckt im Kukies von heute?

Premium
Seit sechs Monaten soll Finanzstaatssekretär Jörg Kukies die Branche zähmen, die er als Investmentbanker vorantrieb. Wie er das macht? Mit Härte im Detail und dem Blick fürs große Ganze.
von Benedikt Becker, Sven Böll und Elisabeth Niejahr

FDP-Finanzexperte „Was Deutschland an Risikokapital bereitstellt, ist lächerlich“

Premium
Wie kann die Finanzierung von Start-ups in Deutschland verbessert werden? Der FDP-Finanzexperte Christian Dürr befürchtet, dass Gründer weiter ins Ausland abwandern, wenn Steuergesetze nicht schnell reformiert werden.
Interview von Benedikt Becker

Toll Collect Verkehrsministerium zahlte 182 Millionen Euro zu viel

Exklusiv
Bisher ist die Bundesregierung der Darstellung entgegengetreten, den größten Teil falscher Abrechnungen des Mautbetreibers Toll Collect bezahlt zu haben. Eine Kleine Anfrage im Bundestag hat nun den Betrag offengelegt.
von Benedikt Becker

Schwarz-grüne Koalition Versöhnen CDU und Grüne Ökonomie und Ökologie?

Premium
Vor der Landtagswahl in Hessen lobt sich die regierende Koalition: Schwarz-Grün provoziere keine Opposition, weil die Positionen der Opposition schon mitbedacht sind. Ein Zukunftsbündnis für andere Länder – und den Bund?
von Benedikt Becker

Kritik am Flug-Gipfel „Absichtserklärungen reichen nicht aus“

Was kann die Politik tun, um Verspätungschaos an Flughäfen zu verhindern? Der FDP-Verkehrsexperte Bernd Reuther fordert mehr Fluglotsen und modernste Technik für die Sicherheitskontrollen.
Interview von Benedikt Becker

Debatte um Fahrverbote Wie wäre es mal mit Zukunft statt Diesel?

Premium
Die Regierung hat ein Konzept gegen Fahrverbote vorgelegt. Darüber könnte man jetzt weiter streiten – oder endlich die Verkehrswende voranbringen.
Kommentar von Benedikt Becker

Diesel-Kompromiss Mit dieser späten Einigung sind Fahrverbote nicht vom Tisch

Am Ende eines langen Streits steht ein Kompromiss: Diesel-Fahrer haben nun zwar die Wahl, ob sie tauschen oder nachrüsten. Aber machen die Maßnahmen die Luft so sauber, dass es keine Fahrverbote braucht?
Kommentar von Benedikt Becker

Ralph Brinkhaus Dieser Mann will die Wirtschaft zurückgewinnen

Premium
Die Wahl von Ralph Brinkhaus zum Chef der Unionsfraktion läutet die Endphase der Ära Merkel ein. Der CDU-Mann setzt auf Akzente in der Steuer- und Europapolitik – und kämpft um enttäuschte Wähler.
von Benedikt Becker, Sven Böll, Elisabeth Niejahr, Christian Ramthun und Cordula Tutt

Tag der deutschen Industrie Merkel ist gelassen, Nahles fremdelt

Der Tag der deutschen Industrie ist auch ein Kurzwahlkampf bei der Wirtschaftselite. Kanzlerin Angela Merkel oder SPD-Chefin Andrea Nahles – wer legte den besseren Auftritt hin?
von Max Haerder und Benedikt Becker

Nach der Regierungskrise Diese Reformen muss die Koalition jetzt anpacken

Die Regierungskrise um Hans-Georg Maaßen ist mehr schlecht als recht ausgestanden. Nun will sich die Koalition um Sachthemen kümmern – mal wieder. Mehrere große Reformen sollten Union und SPD möglichst schnell angehen.
von Benedikt Becker, Christian Ramthun, Sophie Crocoll und Sven Böll
Seite 1 von 4
Seite 1 von 4