WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Bezahldienst Bei Paypal sind bald Ratenzahlungen möglich

Für Einkäufe zwischen 199 Euro und 5000 Euro bietet künftig Paypal Ratenzahlungen an. Geldgeber ist Paypal selbst, Händler bekommen ihr Geld sofort.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Bei Paypal sind bald Ratenzahlungen möglich Quelle: AP

Der Bezahldienst Paypal baut sein Geschäft mit Ratenzahlungen in Deutschland aus. Die Option soll künftig grundsätzlich beim Bezahlen per Paypal verfügbar sein, bisher wurde sie selektiv vom Händler angeboten. Geldgeber ist dabei Paypal selbst, die Prüfung der Kreditwürdigkeit erfolgt online, der Händler bekommt sein Geld sofort.

Wie bei seinen Krediten für Onlinehändler greift Paypal auf seine Luxemburger Banklizenz zurück. Deutschland ist nach den USA und Großbritannien der drittwichtigste Markt für Paypal.

Die Ratenzahlung wird von Paypal für Einkäufe zwischen 199 Euro und 5000 Euro angeboten. Die Laufzeit liegt bei 12 Monaten bei einem effektiven Jahreszins von 9,99 Prozent. Paypal setzt damit darauf, dass Nutzer für die schnelle Verfügbarkeit der Ratenzahlung einen möglicherweise höheren Zinssatz als anderswo in Kauf nehmen. Für die Rückzahlung werden monatliche Raten per Lastschrift eingezogen.

Die Raten-Option werde zunächst bei Paypal-Zahlungen für Reisen nicht verfügbar sein, weil der Bereich mit hohen Risiken verbunden sei, erklärte das Unternehmen. Paypal wolle zunächst in einem Pilotprojekt Erfahrungen in dem Geschäft sammeln.

Mehr: Giropay soll Teil von X-Pay und damit eines neuen Bezahlverfahrens der deutschen Banken werden. Vorerst aber versucht die Firma, auf eigene Faust mehr Kunden zu gewinnen.

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%