WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Jakob Blume Redakteur

1988 in Marburg im Herzen Hessens geboren, studierte Politikwissenschaften und Volkswirtschaftslehre in Mannheim, Lille und Frankfurt. Freie Mitarbeit bei dpa und Frankfurter Rundschau und Stationen beim ZDF und Reuters. Bis Juni 2017 Volontariat an der Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten. Von Juli 2017 bis Juni 2018 Redakteur am Desk im Ressort Unternehmen und Märkte. Seit Juli 2018 Finanzkorrespondent in Frankfurt mit den Schwerpunkten Anleihen und Rohstoffe.

Mehr anzeigen
Jakob Blume - Redakteur

Aus zwei mach eins? Aldi Nord und Süd wollen stärker kooperieren

Aldi Nord und Aldi Süd wollen offenbar stärker kooperieren. Selbst eine Verschmelzung der Gruppen sei nicht mehr ausgeschlossen.

Daimler-CEO mit Rekord-Gehalt Doktor Z. verdient 8,6 Millionen Euro

Daimler-CEO Dieter Zetsche hat 2017 so viel verdient, wie noch nie. Doch den Gehaltsdeckel des Autokonzerns erreicht er nicht.

VW, Daimler, Audi, BMW Diesel-Sturm wütet in der Autobranche

Volkswagen, Daimler und BMW schienen die Dieselkrise fast bewältigt zu haben. Doch die Versäumnisse der Vergangenheit haben die Industrie an diesem turbulenten Diesel-Tag wieder einmal eingeholt. Ein Überblick.
von Lukas Bay, Martin-W. Buchenau, Jakob Blume und Lars Ophüls

Hoffnung für Gasturbinen-Werk Siemens-Chef will Görlitz am Leben erhalten

Siemens-Mitarbeiter von bedrohten Standorten sind hunderte Kilometer mit dem Rad zum Aktionärstreffen in München gefahren. Die Aktion beeindruckt selbst Konzernchef Joe Kaeser – der überraschend Hilfe verspricht.
von Jakob Blume und Axel Höpner

Rundbrief des VW-Chef Müller entschuldigt sich für Tierversuche

„Unethisch, abstoßend, beschämend“: VW-Chef Müller hat sich in einem Mitarbeiterschreiben deutlich von den Dieselabgastests mit Affen distanziert, an denen auch VW beteiligt war – und er verspricht Konsequenzen.

Trump-Dinner mit Dax-Chefs "Arbeiten Sie etwa nicht für ihr Land?"

Donald Trump hat in Davos Europas Wirtschaftselite zum Dinner getroffen. Mit dabei: Die CEOs von Siemens, SAP, Adidas, Bayer und Thyssen-Krupp. Sie schmeichelten Trump – nur Joe Kaeser konterte den US-Präsidenten.

Torqeedo auf der „Boot 2018“ Wie das deutsche Tesla den Bootsmotor revolutioniert

Die Fachmesse „Boot“ in Düsseldorf zeigt: Die Yacht-Hersteller setzten weiter auf den Diesel. Elektroantriebe sind eine Nische. Das Münchner Unternehmen Torqeedo will das ändern – und wächst rasant.
von Jakob Blume

Trump-Buch „Fire and Fury“ „Das Buch wird die Vorauszahlung mehr als einspielen“

„Fire and Fury“ ist ein Riesenerfolg – auch für den Stuttgarter Mutterkonzern des US-Verlags Henry Holt. In einem Interview hat sich Verleger Stefan von Holtzbrinck nun erstmals zu dem Glücksgriff geäußert.

Cebit, Hanseboot Wenn Messen sterben

Die Messewirtschaft boomt. Doch längst nicht alle Standorte können von den Rekordumsätzen profitieren. Zwischen den Messestädten ist ein Konkurrenzkampf um Aussteller und Besucher entbrannt.
von Jakob Blume

Chemiekonzern mit Gewinnsprung BASF-Aktie legt nach Jahreszahlen deutlich zu

Gewinnsprung bei BASF: Der Chemiekonzern kann sein operatives Ergebnis (Ebit) um mehr als 30 Prozent steigern. Zudem profitieren die Ludwigshafener von Trumps Steuerreform. Anleger greifen beherzt zu BASF-Aktien.
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.