WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Massimo Bognanni Reporter im Investigativ-Team

Massimo Bognanni, geboren 1984 in Hückeswagen. war von 2012 bis 2017 Reporter beim Handelsblatt.

Mehr anzeigen
Massimo Bognanni - Reporter im Investigativ-Team

Air-Berlin-Zerschlagung Unterlegene Bieter prüfen Klagen

Nach dem Vorentscheid der Gläubiger der insolventen Air Berlin zugunsten von Lufthansa und Easyjet droht Ärger. Erste Bieter prüfen Klagen. Die Unterlegenen schießen sich besonders auf die Bundesregierung ein.
von Jens Koenen, Massimo Bognanni und Hans-Peter Siebenhaar

Sal. Oppenheim-Prozess Nichtschwimmer oder Bademeister?

Der Strafprozess gegen den früheren Chefaufseher der Traditionsbank beginnt mit einer Schlappe für Baron Ullmann. Und nicht nur das: Um die Unschuld des Adeligen zu beweisen, bemühen seine Verteidiger eine gewagte...
von Massimo Bognanni, Lara Marie Müller und Volker Votsmeier

Pleitefirma Unister Insolvenzverwalter startet den Ausverkauf

Insolvenzverwalter Lucas Flöther hat mit kurz-mal-weg.de die erste kleine Firmentochter aus dem großen Reich des Online-Reiseanbieters Unister verkauft. Um das Kerngeschäft buhlen weiter sechs Investoren.
von Massimo Bognanni

Schifffahrtsbranche Hempel soll sich mit Schmiergeld Aufträge beschafft haben

Die Schifffahrtsbranche wird von einem Schmiergeld-Skandal erschüttert: Der dänische Schiffsfarben-Hersteller Hempel soll für Aufträge Bestechungsgelder in Millionenhöhe gezahlt haben. Der Konzern will hart durchgreifen.
von Massimo Bognanni

Sal. Oppenheim-Vergleich Lichtblick für Thomas Middelhoff

Nach jahrelangem Rechtsstreit schließt der einstige Top-Manager Thomas Middelhoff einen Vergleich mit der Privatbank Sal. Oppenheim, wie das Handelsblatt exklusiv erfuhr. Grund zur Freude haben auch seine Gläubiger.
von Massimo Bognanni

Sal. Oppenheim-Vergleich Lichtblick für Thomas Middelhoff

Nach jahrelangem Rechtsstreit schließt der einstige Top-Manager Thomas Middelhoff einen Vergleich mit der Privatbank Sal. Oppenheim, wie das Handelsblatt exklusiv erfuhr. Grund zur Freude haben auch seine Gläubiger.
von Massimo Bognanni

Tüv im PIP-Skandal vor EuGH Showdown in Luxemburg

Der Europäische Gerichtshof verhandelt wegen schadhafter Brustimplantate der Firma PIP über mögliche Schadensersatzansprüche gegen den Tüv Rheinland. Das Urteil könnte einen Präzedenzfall für tausende Frauen schaffen.
von Massimo Bognanni

Neuer Betrugsverdacht am BER Siemens schaltet Staatsanwaltschaft ein

Der Pannenflughafen BER kommt nicht aus den Negativschlagzeilen: Siemens und die Flughafengesellschaft FBB haben die Staatsanwaltschaft Cottbus eingeschaltet. Es gebe Hinweise auf Betrug und Untreue.

Thomas Middelhoff Insolvenz beantragt, Gläubiger im Visier  

Drei Monate nach der Pleite des einstigen Starmanagers Thomas Middelhoff hat der Insolvenzverwalter Thorsten Fuest beim Amtsgericht Bielefeld die Eröffnung des Verfahrens beantragt. Auch Gläubigern droht jetzt Ärger.
von Massimo Bognanni

Tarifstreit mit Verdi Real heuert Streikbrecher über Briefkastenfirma an

Die Metro-Tochter Real kämpft im laufenden Tarifstreit mit harten Bandagen. Dabei setzt die Supermarktkette auch Streikbrecher ein – und umgeht die Regelungen des Tarifvertrags mit Hilfe einer Briefkastenfirma.
von Massimo Bognanni
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6