WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Fulya Çayir Redakteurin

Parallel zu ihrem Studium an der Heinrich-Heine Universität und in Italien hat Fulya Çayir diverse Jobs in der Medienbranche getätigt. In ihrem Lebenslauf sind Stationen vom Lokalradio über Fernsehregie bis hin zum WDR und der ARD zu finden. Im September 2013 führte sie ihr beruflicher Weg zum Handelsblatt. Nach ihrer dreijährigen Arbeit im Social-Video-Team von Handelsblatt Online, hat sie von Juli 2017 bis Dezember 2018 an der Georg-von-Holtzbrinck Journalistenschule volontiert, bis Ende 2019 arbeitete sie als Redakteurin für das Ressort Unternehmen und Märkte.

Mehr anzeigen
Fulya Çayir - Redakteurin

Zuwanderer als Unternehmer Warum Migranten mehr Mut für die Selbstständigkeit haben

Immer weniger Menschen gründen in Deutschland – doch der Anteil der Migranten unter ihnen wächst. Was Zuwanderer in die Selbstständigkeit treibt.
von Fulya Çayir

Generation Y Hört auf, uns Millennials an den Pranger zu stellen!

Unsere Autorin ist Millennial – und kann die absurden Vorurteile über ihre Generation nicht mehr hören. Sie fordert ein Ende der Pauschalisierungen durch selbsternannte Experten. Ein Kommentar.
von Fulya Çayir

WDR eröffnet Youtube-Kanal Der WDR versucht sich in Jugendsprache

Der öffentlich-rechtliche Sender aus Köln präsentiert Anfang der Woche sein neues Projekt: WDR #3sechzich. Nachrichten von jungen Leuten für junges Publikum. Ein Schnell-Check.
von Fulya Çayir

Netzstimmen zu Erdogans Wahlsieg „Dann gehöre ich diesem Volk nicht an“

Der alte Premierminister ist neuer Präsident der Türkei. Trotz absoluter Mehrheit hat Recep Tayyip Erdogan viele Gegner – und die machen ihrem Ärger über das Wahlergebnis bei Twitter Luft.
von Fulya Çayir