Christian Schlesiger Korrespondent, Reporter Wirtschaft & Politik (Berlin)

Christian Schlesiger, Jahrgang 1973, studierte in Freiburg Volkswirtschaftslehre und startete in den Journalismus mit einem Volontariat bei Gruner+Jahr. Er schrieb für die "Financial Times Deutschland", "Börse Online", "Impulse" und "Capital" – dort arbeitete er auch vier Jahre als Redakteur im Ressort "Management & Karriere". Seit 2006 recherchiert und schreibt er für die WirtschaftsWoche. Seine Themen: Verkehrs-, Bildungs- und Forschungspolitik. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich zudem mit der Deutschen Bahn, die er in seinem Blog "Train-Spotting" auch abseits der Heft-Geschichten analysiert. Anfang 2010 erschien sein Buch "Deutschland: sehr gut - Wir sind viel besser als wir denken!" (mit Co-Autor Marcus Werner).

Mehr anzeigen
Christian Schlesiger - Korrespondent, Reporter Wirtschaft & Politik (Berlin)

Pro "Bus- und Bahnfahrten nach und nach billiger machen"

Premium
Um Fahrverbote in Städten zu vermeiden, schlägt die Bundesregierung eine ungewöhnliche Maßnahme vor: freie Bus- und Bahnmobilität für alle.
Kommentar von Christian Schlesiger

SPD Wie wirtschaftsfeindlich ist Andrea Nahles?

Premium
Die designierte SPD-Chefin Andrea Nahles gilt als linker Wirtschaftsschreck. Wie die zweitmächtigste Frau des Landes wirklich tickt.
von Max Haerder, Elisabeth Niejahr, Christian Schlesiger und Cornelius Welp

Nikolas Stihl "Frau Nahles ist nicht mehr der Bürgerschreck von früher"

Der Motorsägen-Unternehmer Nikolas Stihl kritisiert den Koalitionsvertrag von Union und SPD, hält Olaf Scholz für einen guten Finanzminister und fordert ein Einwanderungsgesetz für Deutschland.
Interview von Christian Schlesiger

Werner Bahlsen "Die Amerikaner schütteln den Kopf über uns"

Premium
Der Keks-Fabrikant Werner Bahlsen traut Andrea Nahles zu, die zerstrittene SPD wieder zu vereinen. Vom Koalitionsvertrag zeigt sich der Unternehmer enttäuscht - und fordert ein echtes Aufbruchsignal für Deutschland.
Interview von Christian Schlesiger

KBA untersucht Daimler-Modell Verdacht auf Abgasmanipulation beim Transporter Vito

Exklusiv
Daimler hat wegen des Verdachts einer unzulässigen Abschalteinrichtung für das Abgasreinigungssystem des Transporter-Modells Vito Probleme mit dem Kraftfahrt-Bundesamt.
von Martin Seiwert, Christian Schlesiger, Annina Reimann und Cordula Tutt

Flixbus Die unheimlichen Pläne des Bus-Riesen

Vor fast genau fünf Jahren fuhr Flixbus die ersten Busse durch Deutschland. Längst ist das Unternehmen ein Global Player – mit kühnen Visionen.
von Christian Schlesiger

Autobauer Der Pakt der Affenquäler

Premium
Mit Abgastests an Menschen und Tieren hat das Lobbyinstitut EUGT das Image der Industrie weiter ramponiert. Womöglich war es auch Teil eines vermuteten Kartells. Das könnte für die Hersteller teuer werden.
von Martin Seiwert, Annina Reimann und Christian Schlesiger

Donald Trump Deutschlands teuerster Gegner

Premium
Wie Donald Trumps aggressive Steuer-, Handels- und Währungspolitik den Wirtschaftsstandort Deutschland gefährdet - und warum die Politik nur zuschaut.
von Sven Böll, Marc Etzold, Max Haerder, Matthias Kamp, Michael Kroker, Bert Losse, Tim Rahmann, Christian Ramthun, Jürgen Salz, Christian Schlesiger, Dieter Schnaas, Peter Steinkirchner und Silke Wettach

US-Steuerreform Wie deutsche Unternehmen von Trump profitieren

Premium
Donald Trump entlastet die Wirtschaft um Milliarden. Auch deutsche Unternehmen profitieren – aber weniger als die US-Konkurrenz. Made in Germany wird zum Risiko.
von Martin Pirkl, Jacqueline Goebel, Michael Kroker, Jürgen Salz, Annina Reimann, Christian Ramthun und Christian Schlesiger

Zughersteller CRRC Chinas Schnellzug-Attacke gegen Siemens

Premium
Der Zughersteller CRRC aus China will Deutschland und Europa erobern. Dabei hilft ihm ein deutsch-tschechischer Unternehmer und deutsche Bahntechnologie. Sehr zum Ärger von Siemens.
von Christian Schlesiger und Lea Deuber