WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Christopher Schwarz Reporter Erfolg/Kultur & Stil

Christopher Schwarz, Jahrgang 1957, studierte Germanistik, Politikwissenschaft und Philosophie und promovierte mit einer Studie über die deutsche Romantik. Nach zwölf  Jahren beim "FAZ-Magazin" wechselte er 1999 nach Düsseldorf zur WirtschaftsWoche – als Reporter im Ressort "Perspektiven & Debatte".

Mehr anzeigen
Christopher Schwarz - Reporter Erfolg/Kultur & Stil

Erholung „Die Ideen kommen beim Wandern wie von allein“

Der Natursoziologe Rainer Brämer über Wandercoaching, welche Landschaften wir als stressentlastend empfinden – und die Konkurrenz durch Videospiele.
Interview von Christopher Schwarz

Bewegung und Hirnleistung „Gehen hilft uns geistig auf die Sprünge“

Der Hirnforscher Gerd Kempermann erklärt, warum wir alle mehr Bewegung brauchen: Denn Gedächtnis- und Lernleistungen, Aufmerksamkeit und auch Kreativität profitieren von körperlicher Aktivität.
Interview von Christopher Schwarz

Denken mit den Füßen Warum im Gehen die besten Ideen entstehen

Premium
Inzwischen haben auch Unternehmen begriffen: Gehen bringt nicht nur den Körper in Schwung, es hilft auch dem Geist auf die Sprünge – und macht das Mitarbeitergespräch zu einer ganz neuen Erfahrung.
von Christopher Schwarz

Motivation und Antrieb „Unternehmer sollten sich ihren Gott gut aussuchen“

Müssen Unternehmer besessen, kreativ, beides oder keines davon sein? Der Wirtschaftsethiker Nils Ole Oermann über unternehmerische Kreativität, Künstler-Wahnsinn und den unbedingten Willen zum Erfolg.
Interview von Christopher Schwarz

Elon Musk & Co. Wie verrückt muss ein Chef sein?

Premium
Visionäre wie Elon Musk treiben den Fortschritt – und werden oft zur Gefahr für die eigene Firma: Nachdem der Tesla-Chef offenbar in einem Interview kiffte, sackt die Aktie ab. So gelingt der Umgang mit besessenen Chefs.
von Daniel Rettig, Varinia Bernau und Christopher Schwarz

Hochstapler im Beruf In diesen Jobs sind Lügner besonders erfolgreich

Premium
Der Hochstapler zeigt beispielhaft, wie Erfolg heute funktioniert: Auf dem Weg nach oben zählt vor allem die brillante Verpackung. Warum wir so gerne auf Betrüger hereinfallen.
von Christopher Schwarz

Alexander Schmidt „Lampenfieber wird nach wie vor tabuisiert“

Alexander Schmidt ist Professor an der musikermedizinischen Spezialambulanz der Berliner Charité. Er berät Patienten mit starkem Lampenfieber. Er weiß: Sowohl Top-Manager als auch Musiker können daran leiden.
Interview von Christopher Schwarz

Lampenfieber Immer dahin, wo die Angst ist

Lampenfieber kann zu Höchstleistungen anspornen – oder in einen Teufelskreis des Versagens führen. Wie Musiker, Manager und Moderatoren mit Auftrittsängsten umgehen und an ihnen wachsen.
von Christopher Schwarz

Philosoph Jürgen Werner „Dann stehen wir vor uns selber“

Der Philosoph und Managerberater Jürgen Werner erklärt, warum Langeweile eine befreiende Erfahrung ist.
Interview von Christopher Schwarz

Fülle des Leerlaufs Darum sollten Sie sich häufiger langweilen

Viel beschäftigte Karrieristen empfinden sie als Todsünde: die Langeweile. Dabei wird sie von Wissenschaftlern gelobt – als geistige Produktivkraft.
von Christopher Schwarz
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10