WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

CMB-Chef Ehemaliger Deutsch-Banker Schleef bekommt Führungsrolle bei HSBC Trinkaus

Nach seinem Abschied von der Deutschen Bank hat Michael Schleef eine neue Aufgabe gefunden. Er wechselt zur Deutschlandtochter der britischen HSBC.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Die Deutschlandtochter von HSBC bekommt ab dem 1. Januar einen neuen Co-Chef für Commercial Banking. Quelle: picture alliance / dpaPICTURE-ALLIANCE / DPA

Michael Schleef wird zum 1. Januar neuer Co-Chef für Commercial Banking (CMB) an der Seite von Christian Kolb und dann drei Monate später den Bereich alleine verantworten, wie HSBC Trinkaus & Burkhardt am Mittwoch mitteilte.

Schleef begann seine Karriere 1989 bei der Deutsche Bank AG, wo er bis Mai 2020 tätig war – zuletzt als Leiter Corporate Banking in der Dach-Region und Mitglied des Global Corporate Banking Executive Committee sowie des Management Committee Germany.

Kolb wird die Bank Ende Juni 2021 auf eigenen Wunsch verlassen. In den drei Monaten zwischen April und Juni soll er Schleef noch beratend zur Seite stehen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%