WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Dieter Fockenbrock Chefkorrespondent

Studium der Volkswirtschaft in Münster.
Journalistische Stationen beim Wirtschaftsmagazin „Capital“, bei  den Tageszeitungen „Westfälische Nachrichten“ und  „Der Tagesspiegel“ sowie  bei der Wirtschafts- und Finanzzeitung Handelsblatt. Dort im Einsatz als Reporter, Korrespondent, Ressortleiter und als Redakteur für besondere Aufgaben. Schwerpunkte heute als Chefkorrespondent Unternehmen & Märkte: Kommentierung, Corporate Governance und alles, was sich auf Schienen bewegt.

Mehr anzeigen
Dieter Fockenbrock - Chefkorrespondent

Tausende neue Stellen Die Bahn sucht Ex-Soldaten, Studienabbrecher und Ü50-Mitarbeiter

Der Staatskonzern stellt Tausende neue Mitarbeiter ein. Martin Seiler, neuer Personalchef der Bahn, will „im Zweifel einen mehr“ einstellen .
von Dieter Fockenbrock

Neue Seidenstraße Wie Österreichs Bahn die Konkurrenz im China-Geschäft abhängen will

Die Österreichische Bahn will Marktführer für den Warentransport zwischen China und Europa werden – und riskiert einen Streit mit den Nachbarstaaten.
von Hans-Peter Siebenhaar und Dieter Fockenbrock

Kanadischer Schienenfahrzeugbauer Bombardier streicht über 2000 Jobs in Deutschland

Der Konzernumbau steht: Bombardier baut massiv Arbeitsplätze ab. Doch der von der Schließung bedrohte Standort Görlitz bleibt wohl erhalten.
von Dieter Fockenbrock

Fernbusanbieter Flixbus fährt elektrisch – mit Bussen aus China

Das Start-up will schon bald vollelektrische Fernbusse testen. Dabei muss Flixbus allerdings auf Modelle aus China zurückgreifen.
von Dieter Fockenbrock

Vergütung Für VW-Chef Müller ist bei zehn Millionen Euro doch nicht Schluss

VW-Chef Matthias Müller bleibt mit seinem Einkommen 2017 knapp unter dem Gehaltsdeckel. Aber nur, weil der Autobauer anders rechnet.
von Dieter Fockenbrock

Logistikkonzern Post-Chef Appel warnt vor Handelskrieg mit den USA

Der gelbe Riese will in ganz Europa vom Boom des Onlinehandels profitieren. Für Dieselfahrverbote sieht sich die Post gut gerüstet.
von Dieter Fockenbrock

Investor Relations Deutsche Konzerne hinken bei digitaler Kommunikation hinterher

Bei der digitalen Kommunikation mit Aktionären sind deutscher Konzerne erschreckend schwach. Eine Studie zeigt, woran es hapert.
von Dieter Fockenbrock

Mobilität Kostenloser Nahverkehr floppte bisher immer

Die Bundesregierung hat die Debatte um kostenlosen Nahverkehr losgetreten. Doch das Konzept wurde bisher regelmäßig zum Fehlschlag.
von Dieter Fockenbrock und Christoph Schlautmann

Bahn-Bilanz Pannen, Unwetter – und volle Züge

Bahnchef Richard Lutz wertet 2017 eher als ein „durchwachsenes“ Jahr für den Staatskonzern. Technische Pannen, unpünktliche Züge und Unwetter verhageln die Bilanz. Dabei sind Bahnreisen derzeit so beliebt wie nie.
von Dieter Fockenbrock

Alternativen zur Diesel-Lok Die Wasserstoff-Revolution in der Provinz

Die Eisbahn-Industrie hängt die Autobauer ab: Mitten in der deutschen Provinz sind erste Züge mit Brennstoffzellen unterwegs. Sie könnten das Ende stinkender Dieselmotoren einläuten – zumindest auf der Schiene.
von Dieter Fockenbrock
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10