WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Dieter Schnaas Textchef und Autor WirtschaftsWoche

Dieter Schnaas, Jahrgang 1966, ist seit 2003 Chefreporter und Autor. Er kommentiert das politische Geschehen in Berlin und porträtiert die Menschen der Wirtschaft, er schreibt Reportagen aus allen Teilen der Welt und philosophische Essays über die Hintergründe von Gesellschafts-, Finanz- und Wirtschaftsfragen. In Herbst 2010 erschien seine "Kleine Kulturgeschichte des Geldes", in der er mit den ehernen Regeln der klassischen Nationalökonomie bricht und die 2700 Jahre alten Hintergründe von modernen Geld- und Staatsschuldenkrisen aufdeckt. Er hat Geschichte, Deutsch und Philosophie in Köln studiert, bei der "Rheinischen Post" in Düsseldorf volontiert und als Redakteur in Mönchengladbach, Bonn, Berlin gearbeitet. Seit November 1999 bei der WirtschaftsWoche. Schnaas führt zudem den Blog Culture Capital – Der Branchenführer für Berlin Besucher.

Mehr anzeigen
Dieter Schnaas - Textchef und Autor WirtschaftsWoche

Russlands sanktionierte Ökonomie Sowjetunion 2.0: Hält Putins Wirtschaft viel länger durch, als der Westen glaubt?

Putins Wirtschaft hält trotz Sanktionen überraschend lange durch – doch sie dürfte auf den technischen Stand der Achtzigerjahre zurückfallen. Sogar erstaunliche Comebacks wären möglich.
von Malte Fischer, Henryk Hielscher, Bert Losse, Rüdiger Kiani-Kreß, Maxim Kireev, Dieter Schnaas, Martin Seiwert und Cornelius Welp

Tauchsieder Na bravo, China!?

Xi Jinping riskiert die Zukunft Chinas. Seine Seidenstraße mündet in einer Sackgasse. Seine Verachtung für die USA bremst das Wachstum. Seine Coronapolitik treibt europäische Unternehmen aus dem Land.
Kolumne von Dieter Schnaas

Tauchsieder Acht Lehren aus der NRW-Wahl

Das wichtigste Ergebnis der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen: Die Deutschen mögen es mittiger und pragmatischer, lebensnäher und lagerneutraler, sicherer und grünstichiger. Eine Schnellanalyse.
von Dieter Schnaas

Ende der Legende Das fatale Erbe der Ära Merkel

Energie, Rüstung, Digitalisierung, China: Warum in 16 Jahren Kanzlerschaft so viel falsch lief – und wie wir es korrigieren können.
von Max Haerder, Dieter Schnaas, Sonja Álvarez, Max Biederbeck-Ketterer, Konrad Fischer, Daniel Goffart und Rüdiger Kiani-Kreß

Tauchsieder Erniedrigte und Beleidigte

Deutschland schreibt sich offene Briefe. Jürgen Habermas hätte sich besser nicht zu Wort gemeldet. Olaf Scholz will keine Leberwurst sein. Und alle sind sich einig: Die Ukraine darf den Krieg nicht verlieren. Fürs Erste.
Kolumne von Dieter Schnaas

Tauchsieder Putins alte Diktatur – und Xis moderne Tyrannei

Freundschaft zwischen Moskau und Peking? Nicht täuschen lassen. Die Demokratien des Westens bekommen es nicht mit einem autokratischen Block zu tun. Sondern mit zwei Ländern, die unterschiedlicher nicht sein können.
Kolumne von Dieter Schnaas

Tauchsieder Die neue Weltunordnung

Bloß nicht Putin reizen. Also finden wir uns aus Furcht vor einem Atomkrieg damit ab, dass Russland Europas Grenzen verschiebt? Das ist moralisch verwerflich. Politisch verheerend. Und hilft nicht mal der Wirtschaft.
Kolumne von Dieter Schnaas

Stockende Globalisierung Die Weltwirtschaft am Kipppunkt

Die Weltwirtschaft steht wegen Russlands Krieg gegen die Ukraine vor einer Zäsur. Die Globalisierung stockt. Der Warenhandel wird zum Politikum. Und Deutschland und seine Unternehmen sind schlecht vorbereitet.
von Max Haerder, Dieter Schnaas, Christian Ramthun und Silke Wettach

Tauchsieder Und – was lernen wir aus der Geschichte?

Kanzler Olaf Scholz agiert ohne Gespür für die historische Dimension des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine. Er zaudert sich durch die „Zeitenwende“ – und riskiert Deutschlands Restreputation in Osteuropa.
Kolumne von Dieter Schnaas

Profiteure der steigenden Preise Die Gewinner der Inflation

Die Geldentwertung trifft längst nicht alle gleich hart. Zu den Profiteuren gehören Staaten, Markenhersteller, Immobilienbesitzer – und Anleger, sofern sie die richtige Strategie verfolgen.
von Malte Fischer, Jacqueline Goebel, Henryk Hielscher, Niklas Hoyer, Anna-Maria Knaup, Christian Ramthun, Hans-Jürgen Schlamp, Dieter Schnaas und Martin Seiwert
Seite 1 von 63
Seite 1 von 63