WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Dominik Reintjes Freier Mitarbeiter

Dominik Reintjes, Jahrgang 1996, studiert Wirtschaftspolitischen Journalismus an der Technischen Universität Dortmund und sammelte in den Wirtschaftsredaktionen der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ und „Spiegel Online“ journalistische Erfahrungen. Von September 2018 an volontierte er für ein Jahr bei der WirtschaftsWoche und ist dort nun als Freier Mitarbeiter tätig.

Mehr anzeigen
Dominik Reintjes - Freier Mitarbeiter

Steuern und Gebühren Welche Abgaben deutsche Kommunen erhöhen wollen

Eine Mehrheit der Kommunen will demnächst die Abgaben der Bürger erhöhen, wie eine neue Studie zeigt. Dabei sinkt ihr Schuldenstand seit Jahren. Die Erhöhungen fallen dabei je nach Region sehr unterschiedlich aus.

SAP-Chef McDermott tritt mit sofortiger Wirkung zurück

Seit 2014 lenkte McDermott die Geschicke von SAP. Auf ihn folgt das Führungsduo Jennifer Morgan und Christian Klein. Damit wird erstmals eine Frau (Co-) Chefin eines Dax-Konzerns.

Rezession voraus In welchen Bundesländern die Wirtschaft bereits schrumpft

Die deutsche Wirtschaft ist im zweiten Quartal geschrumpft – nun droht eine Rezession. Einige Bundesländer sind schon heute in den roten Zahlen, wie neue Statistiken zeigen.
von Dominik Reintjes

Sanierungsprogramm Continental schließt zwei Werke, 20.000 Mitarbeiter betroffen

Mit einem drastischen Umbau möchte sich Continental gegen die Krise in der Autobranche stemmen. Dafür sollen tausende Stellen wegfallen und zwei Werke geschlossen werden.

Studie zum „World Cleanup Day“ Diese Länder sind die größten Müllsünder

Zum „World Cleanup Day“ werden sich am Samstag Tausende Freiwillig am gemeinschaftlichen Müllsammeln beteiligen. Nicht nur in Deutschland. Eine Studie zeigt nun, wo der Kampf gegen den Müll beinahe aussichtslos ist.
von Dominik Reintjes

Nach deutlicher Kritik von VW-Chef Diess Wie Politiker und andere Autohersteller zum Wasserstoff-Antrieb stehen

Am Rande der IAA machte VW-Chef Herbert Diess unmissverständlich deutlich, was er vom Wasserstoff-Antrieb hält: „Das ist einfach Unsinn“, so Diess. Doch Konkurrenten und Bundesminister sehen das ganz und gar anders.

Akademiker und Meister Wo die meisten Hochqualifizierten wohnen

Die Erkenntnis, dass sich ein hoher Bildungsabschluss lohnt, hat sich wohl durchgesetzt. Immer mehr Menschen streben an Hochschulen oder Berufsakademien. Doch es gibt erhebliche Unterschiede zwischen den Bundesländern.

Wirtschaftspolitik Darf’s ein bisschen Marx sein?

Premium
Berlin probt den Linksruck, und der Osten wählt rechts. Wie steht es um Maß, Mitte und Marktwirtschaft? Die Antwort liefert eine exklusive Umfrage. Viele Deutsche wollen mehr Umverteilung und mehr Staatseingriffe.
von Sven Böll, Max Haerder, Dominik Reintjes und Cordula Tutt

Nahverkehr SPD will Jahresticket für einen Euro am Tag in ganz Deutschland

Bislang ist ein Nahverkehrsticket im Jahresabo für einen Euro am Tag noch eine Seltenheit: Nur ganz wenige Städte bieten es an – und die werden auch noch vom Bund gefördert. Die SPD möchte das nun flächendeckend ändern.

Berlin Ladehemmung in Deutschlands Start-up-Hauptstadt?

In Berlin sind in den vergangenen Jahren etliche erfolgreiche Start-ups herangewachsen. Doch vor allem technische Innovationen entstehen zurzeit anderswo. Wo bleibt das nächste Zalando, das nächste Delivery Hero?
von Dominik Reintjes
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10