BörsenWoche

BörsenWoche Vive la France

Premium
Frankreichs Leitindex CAC hängt den Dax ab. Die Franzosen verfügen in vielen Sektoren über attraktive Unternehmen, die auch für deutsche Anleger interessant sind.

BörsenWoche Hoher Buchwert, günstige Aktie?

Premium
Unternehmen, deren Börsenwert größtenteils durch bilanziertes Vermögen gedeckt ist, gelten als konservativ. Dass das manchmal in die Irre führt, zeigt der Fall Steinhoff.

BörsenWoche Die Börse wird zunehmend nervös

Premium
Unternehmen dampfen ihre Gewinnprognosen ein, wichtige Indizes sind angeschlagen.

BörsenWoche Anleger gegen Autokonzerne

Premium
Im Dieselskandal klagt nun auch ein Aktionär gegen Daimler. Wie sich die Unternehmen rechtfertigen, welche Möglichkeiten Investoren haben.

BörsenWoche Der gefährliche Hype ums Bezahlen

Premium
Aktien von Unternehmen wie Paypal, Wirecard oder Adyen sind an der Börse extrem gefragt. Doch inzwischen ist die Absturzgefahr hoch.

BörsenWoche Lieber nicht ins WM-Finale – dem Dax zuliebe

Premium
Unter den zahlreichen Börsenindikatoren ist ein wissenschaftlich nicht geprüfter erstaunlich treffsicher.

BörsenWoche BVB-Aktie: Gute Zahlen reichen nicht

Premium
Der einzige börsennotierte Fußballverein Deutschlands erlebte eine enttäuschende Spielzeit, der Aktienkurs gab knapp ein Drittel nach. Was die Fußball-Aktie Investoren jetzt bietet.

BörsenWoche Ernüchterung nach dem Elektro-Rausch

Premium
Das E-Auto war 2017 Jahr omnipräsent und verhalf vielen Unternehmen, die sich mit dem Thema befassen, zu einem furiosen Börsenstart. Inzwischen aber scheint der Hype abzukühlen.

BörsenWoche Das italienische Problem

Premium
Der Euro gibt aus Angst vor einer neuen Krise deutlich nach. Das ist gut für Exportunternehmen im Dax, aber noch kein Grund für Aktienkäufe.

BörsenWoche Die Profis sind vorsichtig

Premium
Großinvestoren sind bei Börsengängen wählerisch, schon 14 europäische Unternehmen mussten ihr Börsendebüt 2018 absagen. Für Anleger hat die Skepsis der Profis aber auch etwas Gutes.

BörsenWoche Aktionäre an die Macht

Premium
Die Hauptversammlungssaison zeigt: Investoren nicken nicht mehr jeden Vorschlag ab. Warum das gut für Aktien ist.

BörsenWoche Hochzeit im Himmel

Premium
Die Telekom ist in den USA ganz groß auf dem Sprung. Jetzt könnte endlich gut werden, was schon sehr lange währt.

BörsenWoche Amerika first

Premium
Viele Anleger halten US-Aktien für überteuert, europäische Werte dagegen für eher günstig. Ein Anlageprofi hält dagegen.

BörsenWoche Dax Flop, BörsenWoche top

Premium
Nach drei Jahren und 153 Ausgaben der BörsenWoche steht in beiden Depots ein ansehnliches Plus.

BörsenWoche Warum Anleger Siemens meiden

Premium
Chef Joe Kaeser gliederte die Medizintechnik aus und brachte sie an die Börse - vor allem, um Investoren zu gefallen. Doch die belohnen ihn dafür bisher nicht.

BörsenWoche „Wir sehen keinen Handelskrieg“

Premium
Der Chefanlagestratege der HSBC für Deutschland erklärt, wieso er die Zollpolitik der USA nicht fürchtet und warum Anleger weiterhin Aktien kaufen sollten.

BörsenWoche Spotify ist der spannendste Börsenneuling des Jahres

Premium
Der Musikstreamingdienst feiert kommende Woche sein Debüt an der New Yorker Börse. Das können Anleger von der Aktie erwarten.

BörsenWoche So bekommen Anleger einen Euro für 90 Cent

Premium
Viele Aktien kosten an der Börse weniger als sie an Vermögenswerten in den Büchern haben.  Die BörsenWoche hat die interessantesten analysiert und sagt, wo ein Kauf lohnt. 

BörsenWoche Der Run aufs Parkett ist ein Warnzeichen

Premium
Deutschland erlebt zwei der größten Börsengänge seiner Geschichte. Euphorie ist dennoch nicht angebracht.

BörsenWoche Der Healthineers-Börsengang ist eine Enttäuschung

Premium
Die Siemens-Tochter wird nicht der größte Börsengang seit der Telekom, der Preis ist zu niedrig. Für Siemens-Aktionäre ist das ärgerlich, anderen bieten sich Chancen.
WirtschaftsWoche

Nr. 30 vom 20.07.2018

Der Überfall

Aggressive Investoren erschüttern die Fundamente europäischer Traditionskonzerne wie Thyssenkrupp – oft mit guten Gründen. Aber mit fragwürdigen Methoden.

Folgen Sie uns