WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Einkaufsmanagerindex steigt Chinas Industrie wächst erstmals seit März wieder

Der Einkaufsmanagerindex ist im November überraschend stark gestiegen – um 0,9 Prozentpunkte. Experten hatten lediglich mit 0,2 Punkten gerechnet.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Der Anstieg wird auf eine anziehende Binnennachfrage zurückgeführt. Quelle: dpa

Chinas Industrie ist im November überraschend erstmals nach sieben Monaten wieder gewachsen. Der Einkaufsmanagerindex (PMI), den das Statistikamt am Samstag veröffentlichte, kletterte auf 50,2 Punkte. Das ist der höchste Wert seit März. Ab 50 Punkten wird Wachstum signalisiert. Analysten hatten mit 49,5 Zählern gerechnet, nachdem der Index im Oktober 49,3 Punkte ausgewiesen hatte.

Der Anstieg wurde auf eine anziehende Binnennachfrage zurückgeführt. Allerdings wurde die Wachstumsschwelle nur knapp übersprungen. Nach wie vor belastet der Handelsstreit mit den USA die chinesische Exportwirtschaft.

Mehr: Chinas Bewährungsprobe: Wie das System Xi Jinping an seine Grenzen stößt.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%