WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Einsparungen verfehlt Förderprobleme sorgen für Gewinneinbruch bei BHP

Mehrere Produktionsunterbrechungen, Probleme beim Abbau und die sinkenden Kupferpreise – BHP Billiton nennt mehrere Gründe für ihren Gewinneinbruch.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Wegen Produktionsunterbrechungen in mehreren Minen verfehlten das Unternehmen nach eigenen Angaben die erhofften Einsparungen. Quelle: dpa

Bangalore Förderprobleme und sinkende Kupferpreise haben beim weltgrößten Bergbaukonzern den Gewinn sinken lassen. Der ordentliche Ertrag aus dem fortgeführten Geschäft ging im zweiten Halbjahr 2018 um acht Prozent auf 4,03 Milliarden Dollar zurück. Wegen Produktionsunterbrechungen in mehreren Minen seien die erhofften Einsparungen verfehlt worden, hieß es zur Begründung.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%