WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Elektromobilität Tesla kündigt Kapitalerhöhung über fünf Milliarden Dollar an

Der Autobauer will den Schuldenstand verringern und neue Fahrzeugmodelle auf den Markt bringen. Dafür nimmt Tesla nun erneut Kapital auf.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Tesla Aktie: Elektroautobauer kündigt Kapitalerhöhung an Quelle: Reuters

Der US-Elektroautobauer Tesla hat eine Kapitalerhöhung im Volumen von fünf Milliarden Dollar angekündigt. Zehn große Banken, darunter Goldman Sachs, Citigroup Global Markets und Morgan Stanley, werden den Verkauf der Anteilsscheine durchführen, wie der Autobauer mitteilte. Mit dem frischen Kapital will Tesla seinen Schuldenstand verringern und neue Fahrzeugmodelle auf den Markt bringen.

Es ist bereits die zweite Kapitalerhöhung innerhalb von drei Monaten. Tesla will so von dem Höhenflug der Aktie profitieren, die erst am Montag ein neues Rekordhoch erreicht hatte; mit 600 Milliarden Dollar ist es das weltweit am höchsten bewertete Autounternehmen.

Tesla-Aktie vorbörslich im Minus

Im vorbörslichen Handel am Dienstag gab die Tesla-Aktie zunächst gut vier Prozent nach.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%