Elke Pickartz

Elke Pickartz -

Neue Wege in der Wissenschaft Junge Volkswirte wollen nützlich sein

Premium
Eine neue Generation junger Ökonomen geht neue Wege. Statt an Modellen zu feilen, will der VWL-Nachwuchs konkrete Probleme lösen – und zum Beispiel Korallenriffe schützen, Kita-Plätze zuteilen oder Organspenden managen.
von Elke Pickartz

Börsenhandel Kreative Zerstörer drängen nach Europa

Die alternative US-Börse IEX bremst superschnelle Spekulanten aus, die normale Anleger abzocken. Jetzt kommt die Idee nach Europa.
von Elke Pickartz

Nachhaltige Anlagen "Geld unter der Matratze bringt keine Sinnrendite“

Premium
Der Chef der GLS-Bank Thomas Jorberg über Sondergebühren für Konten, Crowdfunding in kleinem Stil und Investments in der grünen Nische.
Interview von Elke Pickartz

Weltwirtschaft Die ökonomischen Folgen des Terrors

Wie hoch sind die Kosten des Terrors? Die ökonomischen Risiken sind schwer zu kalkulieren. Untersuchungen zeigen aber, dass wiederholte Anschläge auf längere Sicht Folgen für die Wirtschaft haben.
von Elke Pickartz

Geistesblitze der Ökonomie (VIII) "You can’t beat the market"

Kaum ein Lehrsatz der VWL war lange so unangefochten und ist dann in der Finanzkrise derart diskreditiert worden wie die Effizienzmarkthypothese. Beide Extrempositionen werden ihr - und ihrem geistigen Vater Eugene Fama...
von Elke Pickartz

Alternative Märkte Für mutige Anleger gibt's im Irak viel zu holen

Angesichts des alltäglichen Bombenterrors klingen Investments im Irak nach Anleger-Harakiri. Doch wer es wagt, kann viel gewinnen, sagen Pioniere wie der irakische Broker Shwan Taha.
von Elke Pickartz

Geistesblitze der Ökonomie (III) Tobins Steuer ist populärer denn je

James Tobin glaubte bis zu seinem Tod 2002 nicht daran, dass seine Börsensteuer je realisiert werden würde. Doch plötzlich ist sein Denkmodell in aller Munde.
von Elke Pickartz

UBS UBS: Axel Weber will nur noch steuerehrliche Kunden

Exklusiv
Bei der Schweizer Bank UBS sind Kunden, die in Deutschland Steuern hinterziehen, nicht länger willkommen.
von Cornelius Welp und Elke Pickartz

New Economics Weniger ist mehr

Ein zu großer Finanzsektor kann das Wachstum eines Landes bremsen, sagt eine neue Studie des Internationalen Währungsfonds (IWF).
von Elke Pickartz

Wirtschaftswissenschaft Der Moralökonom

Freiheit, Armut, Gerechtigkeit – der Ökonomienobelpreisträger Amartya Sen versucht in seiner Lehre Marktwirtschaft und Ethik zu vereinen. Dafür erntet er viel Anerkennung – aber auch manche Kritik.
von Elke Pickartz