WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Arbeitsmarkt in der Coronakrise Unternehmen suchen wieder mehr Personal

Zu Beginn der Corona-Pandemie haben viele Unternehmen bei Neueinstellungen eine Vollbremsung hingelegt. Mit den Lockerungen könnte es nun bei den Jobangeboten wieder bergauf gehen.
von Lucas Tenberg

Vorbild für Deutschland? Was Japan gegen Mobbing am Arbeitsplatz unternimmt

Premium
Japan geht gesetzlich gegen das Schikanieren durch Vorgesetzte vor. Die Strategie könnte auch Deutschland einen gangbaren Weg gegen Machtmissbrauch am Arbeitsplatz weisen.
von Martin Fritz

Digitalisierung Bewerben, so einfach wie Tindern

Premium
Technisch ist eine Bewerbung per Wisch auf dem Smartphone längst möglich. Aber Alltag ist sie eben noch nicht. Das könnte sich bald ändern.
von Nora Schareika

Lehrerausbildung in der Coronazeit Unterrichten als Trockenübung

Premium
Im Referendariat erproben angehende Lehrer den Unterricht. Die Pandemie beschränkt ihre Ausbildung derzeit auf Simulationen im Internet. Ein ganzer Lehrerjahrgang steuert nahezu unvorbereitet ins reale Schulleben.
von Philipp Frohn

To-do-Listen Wenn der Kopf loslässt

Premium
Sie sind ein Inbegriff unserer dauerbeschäftigten Gesellschaft: To-do-Listen. Jetzt zeigen Forscher, dass die Aufgabenzettel helfen, Alltagsstress loszuwerden. Dabei gilt: Je penibler, desto besser.
von Nora Schareika

Selbstorganisation Einfach mal liegen lassen

Premium
Lange galt der Hang zum Aufschieben als Produktivitätshemmnis. In einer agilen Arbeitswelt überwiegt zunehmend das umgekehrte Problem: Der Drang zum sofortigen Erledigen von Aufgaben.
von Saskia Eversloh

Homeoffice So sehen Dax-Konzerne die Arbeitswelt nach Corona

Weniger Dienstreisen, mehr Homeoffice: Wie die Dax-Konzerne ihre Arbeitsweise nach dem Ende der Krise dauerhaft umstellen wollen.
von Konrad Fischer

Entzauberte Mythen Mit Goethe gegen Bullshit

Premium
Menschen lieben vermeintliche Expertenerklärungen – selbst wenn sie völlig überflüssig sind.
Kolumne von Henning Beck

Berufseinsteiger Plötzlich bescheiden

Premium
Wer in den vergangenen Jahren ins Berufsleben gestartet ist, kannte keine Absagen und Kündigungen. Nun erlebt die Generation Hochkonjunktur ihre erste Rezession – und merkt, dass Wahrheiten von gestern nicht mehr gelten.
von Varinia Bernau, Philipp Frohn und Nora Schareika

Microsoft-Personalchefin Hartwich „Es wird immer Büros geben“

Premium
Microsoft hat viel in auffällige Büros investiert. Macht die Coronakrise all das zunichte? Personalchefin Claudia Hartwich glaubt das nicht und erklärt, warum das Büro immer etwas schöner als das Homeoffice sein sollte.
Interview von Nora Schareika

Bürovermittler WeWork Wette gegen den Trend

Premium
Der Bürovermittler WeWork wollte die Arbeitswelt revolutionieren – und gerät nun durch den plötzlichen Homeoffice-Hype selbst in Existenznot.
von Philipp Frohn
Seite 3 von 10
Seite 3 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 14.08.2020

Ist Karriere Glückssache?

Top-Manager überschätzen die eigenen Fähigkeiten. Für viele Karrieren sind nicht nur Leistung und Talent entscheidend, sondern vor allem der Zufall – falls man ihn richtig nutzt.

Testen Sie ihr Wirtschaftswissen
Folgen Sie uns