WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Dammanns Jobtalk

Einzelkämpfer ade

Seite 4/4

Wer sein Büro mitgestalten kann, ist zufriedener und produktiver

Geordnetes Schreibtisch-Chaos und was es bringt
Schreibtisch mit einer Buddha-Figur Quelle: Fotolia
Eine Frau telefoniert im Büro Quelle: Fotolia
Eine Frau an einem chaotischen Schreibtisch Quelle: Fotolia
Eine liegende Kaffeetasse auf einer Tastatur Quelle: Fotolia
Schreibtisch in einem indischen Designstudio Quelle: Uta Brandes & Michael Erlhoff: My desk is my Castle
TaiwanAuch hier sorgt Chaos offenbar für Überblick. Der geordnete Chaostisch mit zahlreichen Klebezetteln gehört einer Bankangestellten in Taipeh. Quelle: Uta Brandes & Michael Erlhoff: My desk is my Castle
DeutschlandKaum noch Platz zum Arbeiten hat der Mann, der tagtäglich an diesem Schreibtisch seinen Dienst tut. Die Aktenstapel lassen es schon vermuten: Er arbeitet in der Verwaltung. Quelle: Uta Brandes & Michael Erlhoff: My desk is my Castle

Noch sind Google, Hellmann Infineon und Unilever mit ihren innovativen Raumkonzepten Ausnahmearbeitgeber in Deutschland. Sie erfreuen sich ausgesprochener Beliebtheit bei ihren Mitarbeitern. Diese sind stolz darauf, in einer einzigartigen Umgebung zu arbeiten. Das erhöht die Attraktivität als Arbeitgeber in einem hart umkämpften Talentmarkt.

Darüber hinaus gilt: Wie kaum ein anderes Land ist Deutschland abhängig von Innovationen. Die Innovationen der Zukunft lassen sich aber nicht in einer Arbeitsumgebung von gestern generieren. Das Einzelbüro hat also ausgedient. Es schafft weder den Raum für Neues, noch erfüllt es die Anforderungen junger Mitarbeiter an kreativer Teamarbeit.

Und für  Rückzugsmöglichkeiten kann auch anderweitig gesorgt werden. Gleichzeitig aber haben sich herkömmliche Großraumbürokonzepte als untauglich erwiesen. Gefragt sind neue Bürolandschaften mit möglichst wenigen, flexiblen Wänden, so dass Mitarbeiter ihre Arbeitsumgebung am besten von Anfang an mitgestalten können.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Beruf



    Dass sich die Investition in eine gut durchdachte, modernen Anforderungen entsprechende Arbeitswelt lohnt, haben Wissenschaftler bestätigt. Britische Organisationspsychologen der Universität Exeter fanden heraus, dass die Zufriedenheit und Motivation der Mitarbeiter umso größer ist, je größer ihr Einfluss auf die Gestaltung des eigenen Arbeitsplatzes ist.

    Und größere Mitarbeiterzufriedenheit bedeutet auch größere Produktivität. Steigerungen von bis zu über 30 Prozent sind möglich. Schön, dass die neue Arbeitsumgebung so zum Gewinn für alle wird.

    Inhalt
    Artikel auf einer Seite lesen
    Zur Startseite
    © Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%