WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Verhandlungen So präsentieren sich Alphatiere

Seite 3/4

Merkel und Gabriel

Gabriel hat durch seine vorausschauende Entscheidung nicht nur solche Unstimmigkeiten in der SPD vermieden. Er hat dadurch auch zu jedem Verhandlungstag die Basis als unsichtbaren Mitentscheider in den Raum mitgebracht. Nach außen spielte er einen tieferen Status, um im Ergebnis einen umso höheren Status innerhalb der Partei zu gewinnen.  

Anders Angela Merkel, die die CDU-Mitglieder vermeintlich nicht miteinbezog. Sie hat in der CDU und bei den Wählern ihren Hochstatus selbstsicher unter Beweis gestellt. Sie ließ im Gegensatz zu Gabriel keinen Zweifel daran, dass sie das Alphatier ihrer Partei ist.

Merkel stellt in der Öffentlichkeit ihre Fähigkeiten als Statusspielerin stets effektvoll unter Beweis. Ein prägnantes Zeichen hierfür ist ihr Handschlag. Damit führt sie in den meisten Gesprächen, schon von Anfang an, ihr Gegenüber.

Dies erreicht sie zunächst indem sie links neben ihrem Gesprächspartner steht und ihm die rechte Hand gibt. Das hat den Vorteil, dass ihr Handrücken in Richtung Kamera zeigt, was Dominanz präsentiert. Wer bei einer Begrüßung den Handrücken oben hat, führt das Gespräch. Auf Bildern erkennt man das sehr deutlich. Zudem berührt sie mit der freien Hand oft den Arm ihres Gegenübers. Auf körpersprachlicher Ebene bedeutet das: sie drückt seinen Status nach unten und hat ihn in der Hand.

Dieser Werkzeuge bemächtigen sich sehr viele Politiker und einflussreiche Menschen, da sie über die Macht eines hohen Status wissen.

Man erkennt sehr gut an der Körperhaltung, in welchem Status sich ein Politiker gerade befindet. Hat er eine gerade, aufrechte Haltung mit festem Stand, Spannung im Körper und einen direkten Blickkontakt, dann ist er im Hochstatus. Auch haben die Hochstatustypen eine sehr direkte Kommunikation. Sie reden nicht außen herum, sondern bringen ihre Standpunkte und Forderungen auf den Punkt. Bei Gegenangriffen bleiben sie souverän und ruhig.

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%