WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen

Christian Lindner "Man muss seine Ziele mit Leidenschaft verfolgen"

Auch erfolgreiche Menschen haben klein angefangen. Was ihnen auf diesem Weg geholfen hat, wer als Vorbild taugt und was der beste Rat ihres Lebens war, beantworten sie uns. Den Anfang macht diese Woche: Christian Lindner.

Der FDP-Fraktionsvorsitzende Christian Lindner. Quelle: dpa

WirtschaftsWoche Coach: Wer sind Ihre Vorbilder?

Christian Lindner: Vorbilder habe ich keine, aber Bezugspunkte. Zum einen Otto Graf von Lambsdorff für seine Gradlinigkeit und Überzeugung hinsichtlich der Marktmacht. Zum anderen Hans Dietrich Genscher für seine Lebensfreude und beeindruckende Menschlichkeit.

Was ist der beste Ratschlag, den Sie jemals bekommen haben?
Bleib sauber – es gibt nichts Wichtigeres, als mit sich selbst im Reinen zu sein. Nicht erpressbar zu sein und sich jeden Abend im Spiegel anschauen zu können.

Zur Person

Was haben Sie aus Ihrem allerersten Job gelernt?

Wenn man fleißig ist, hart arbeitet und Einfallsreichtum besitzt, gibt es keine Grenzen. Aber ein Wagnis kann auch mal schiefgehen, dann heißt es nicht aufgeben und weitermachen. Auch durch die politische Arbeit habe ich viel gelernt. Die Politik ist kein Beruf, sondern ein Abenteuer. Man muss es als Abenteuer begreifen und mit Leidenschaft seine Ziele verfolgen, aber sich daneben andere Lebenspunkte offenhalten. Denn eine Karriere in der Politik ist alles, aber nicht planbar.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%