Von Bochum bis Stuttgart Hier leben die meisten Akademiker

Der gemeine Akademiker lebt in Süddeutschland, Doktoren zieht es ins Rheinland. Das ist das Ergebnis einer Analyse des Karrierenetzwerks Xing. Die Akademiker-Hochburgen im Überblick.

Platz 10: BochumDas Karrierenetzwerk Xing hat sich die Angaben von rund drei Millionen Mitgliedern in Deutschland vorgeknöpft. Die Betreiber wollten wissen: Wo in Deutschland leben die meisten Akademiker? Berücksichtigt wurden dabei die 20 nach Einwohnerzahl größten deutschen Städte. Auf Platz zehn liegt Bochum. Die 365.000-Einwohner-Stadt ist Sitz von neun Hochschulen, eine davon die Ruhr-Universität Bochum (RUB), die mit 40.000 Studierenden eine der größten Universitäten deutschlandweit ist. Insgesamt kommt Bochum laut Xing-Auswertung auf eine Akademikerquote von 39,1 Prozent. Zum Vergleich: Der durchschnittliche Anteil an Xing-Mitgliedern mit Studienabschluss beträgt 35 Prozent. Quelle: luna1904
Köln Quelle: dpa
Leipzig Quelle: dpa
Düsseldorf Quelle: dpa
Dresden Quelle: dpa
Frankfurt Quelle: dpa
Bonn Quelle: rcfotostock - Fotolia
Münster Quelle: photofranz56 - Fotolia
München Quelle: dpa
Stuttgart Quelle: dpa
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%