WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Spezial Homeoffice

Willkommen in der neuen Arbeitswelt

Was lange als undenkbar galt, ist Realität geworden: Das Homeoffice ist in vielen Firmen Teil der modernen Arbeitsrealität und wird es bleiben – wohl auf Dauer. Was sind die Vor-, was die Nachteile? Wie meistert man seine Karriere aus den eigenen vier Wänden heraus? Und welche Entwicklung erwartet uns als Nächstes?

Corona-Folgen Die Pandemie spaltet die Arbeitswelt

Das Coronavirus hat manche Arbeitnehmer zu Gewinnern, andere zu Verlierern gemacht. Für Unternehmen könnte die wachsende Ungleichheit zum Problem werden.
von Jan Guldner

Bürokommunikation Der große Papierstau

Die hybride Arbeitswelt macht das papierlose Büro zur Notwendigkeit. Doch Unternehmen, die es probieren, scheitern schnell: an unflexiblen Behörden, starren Gesetzen – und unwilligen Geschäftspartnern.
von Dominik Reintjes

Arbeitspsychologe erklärt Das Homeoffice hat uns neurotisch gemacht

In viele Büros kehrt wieder Leben ein. Was hat das Homeoffice aus uns gemacht? Haben wir uns als Menschen verändert? Arbeitspsychologe Zacher hat das erforscht.
Interview von Lukas Homrich

Homeoffice „Der Schreibtisch ist tot“

Die Zukunft der Arbeit ist durch die Pandemie zur Gegenwart geworden, sagt Raphael Gielgen. Hier verrät der Möbel-Trendscout, warum abgelegene Bauernhöfe und virtuelle Realitäten dazugehören.
Interview von Jan Guldner

Umfrage Homeoffice wird immer weniger genutzt

Der Anteil der Beschäftigten im Homeoffice ist einer Umfrage zufolge im August den dritten Monat in Folge gesunken, teilte das Ifo-Institut am Freitag mit.

Pakete, Nachbarn, Internet So gehen Sie im Homeoffice mit Störungen um

Im Homeoffice endlich in Ruhe arbeiten? Schön wär's. Zu Hause lauern erstaunlich viele Störquellen. Mit ein paar Maßnahmen können Sie die minimieren. Manchmal hilft sensiblen Zeitgenossen aber nur die Flucht.
von Nina Jerzy

Psychologie Wem Homeoffice leicht fällt – und wem nicht

Arbeiten von zu Hause aus – das bedeutet in vielen Fällen auch: allein mit sich sein, sich selbst organisieren und keinerlei Kontrolle. Wie gut das gelingt, hängt auch von der Persönlichkeit der Mitarbeiter ab.
von Nora Schareika

Homeoffice und Care-Arbeit Fördert Heimarbeit die Gleichberechtigung?

Die Vermutung liegt nahe: Wenn Homeoffice der neue Standard wird, teilen sich Partner die Verantwortung für Kinder und Haushalt gleichmäßiger auf. Doch stimmt das wirklich?
von Kristin Rau

Digitale Infrastruktur Hybrides Arbeiten lässt Firmen-Netzwerke ächzen

Seit hybride Arbeitsformen um sich greifen, brechen Firmennetzwerke vermehrt unter Videokonferenzen ein. Die Belebung einer alten Idee soll das ändern.
von Michael Kroker

Zoom, Teams, Slack Die größten Pannen in Videokonferenzen

Für die meisten Menschen sind Videokonferenzen seit der Pandemie zu täglichen Begleitern geworden. Und zum Problem: Einmal falsch geklickt, und die Lacher sind einem sicher. Ein Überblick über die amüsantesten Momente.
von Camilla Flocke

Schluss mit dem Homeoffice 7 Gründe, endlich wieder ins Büro zurückzukehren

Viele Deutsche haben sich im Homeoffice gut eingerichtet. Dabei gibt es einige Argumente, die für eine Rückkehr ins Büro sprechen: vom bequemen Drehstuhl bis zur Klimaanlage.

Arbeiten von zu Hause Lektionen aus dem Leben eines Homeoffice-Profis

Viele Deutschen verzweifelten im Homeoffice an Kinderbespaßung, Büroetikette und Kommunikation. Tipps von einer Managerin, die es seit Jahren nicht anders kennt.
von Konrad Fischer

Homeoffice und flexibles Arbeiten Neue Arbeitswelt: Gewinner und Verlierer auf dem Jobmarkt

Die Wirtschaft holt gerade kräftig auf, doch niemand weiß, wie Corona im Herbst wieder zuschlägt. Millionen fragen sich, wie es mit dem Homeoffice weitergeht. Unter welchen Bedingungen werden wir künftig arbeiten?

Homeoffice und Videokonferenzen So wird Ihre Stimme zum Macht-Instrument

Gerade in Video- und Telefonkonferenzen ist es wichtig, den richtigen Ton zu treffen. Denn Ihre Stimme verrät mehr über Sie, als Sie ahnen. Warum Sie vor Ihrem nächsten Call einfach mal auf der Stelle Joggen sollten.
von Karin Finkenzeller

Fitnesstracker und Stress-Coaching Mit diesen Tipps bleiben Sie auch im Homeoffice gesund

Resilienz-Training statt Fitnessstudio: Online-Kurse sollen Beschäftigten im Homeoffice helfen, mit Stress und neuen Herausforderungen fertig zu werden. Worauf es dabei ankommt.
von Nina Jerzy

Küchen- statt Schreibtisch Durchs Homeoffice zwickt der Rücken häufiger

Seit vermehrt Menschen im Homeoffice arbeiten, nehmen laut der Kaufmännischen Krankenkasse die Rückenleiden zu. Das liegt aber nicht allein an einer suboptimalen Büroausstattung daheim.

Weniger Miete, weniger Lohn? Die Homeoffice-Löhne sind sicher – noch

Google will Mitarbeitern im Homeoffice die Löhne kürzen. Kein Modell für Deutschland, sagen SAP und Deutsche Börse. Doch in Gehaltsverhandlungen könnte der neue Standortfaktor durchaus eine Rolle spielen.
von Tristan Heming

Geringere Bezahlung Weniger Gehalt im Homeoffice? Gut so!

Google will Mitarbeiter im Homeoffice schlechter bezahlen als den Rest. Ein Modell, dem sich auch deutsche Konzerne anschließen sollten.
Kommentar von Konrad Fischer

Arbeiten, wo andere Urlaub machen Homeoffice im Ausland – alles (gar nicht) so einfach?

Vom Schreibtisch in München an den Strand von Valencia: Für viele Menschen ist es egal, von wo aus sie arbeiten. Allerdings gibt es dabei rechtliche Stolperfallen. So tappen Sie nicht hinein.
von Anna-Maria Knaup

Hellofreshgo-Chef So will die Hellofresh-Tochter Mitarbeiter zurück ins Büro locken

Eine Ausgründung des Kochboxenkonzerns Hellofresh soll Betriebskantinen den Rang ablaufen. Chef Markus Schneider über die Technologie hinter den mit frischen Gerichten gefüllten Kühlschränken und die Konkurrenz.
Interview von Dominik Reintjes
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 22.10.2021

Die Wahrheit über die Versorgungskrise

Gestörte Lieferketten führen in der deutschen Industrie zu einer neuen Mangelwirtschaft – und eine Entspannung ist weiter weg als viele denken.

Folgen Sie uns