WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Traumberufe Die beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands

Seite 5/5

Welt retten

Die Dekra Zentrale in Stuttgart Quelle: dpa/dpaweb

Diese Entwicklung führt zu einem Umdenken – auch bei Unternehmen, die eigentlich wenig Glamour versprühen. Erst vor wenigen Monaten startete die Sachverständigenorganisation Dekra eine neue Web-Seite.

Unter „Bring die Welt in Sicherheit“ informiert der Dienstleister über seine Geschäftszweige, Berufseinsteiger berichten von ihrem Arbeitsalltag – und über eine Verbindung zu Facebook kommunizieren die Personaler mit Bewerbern.

Erste Erfolge zeichnen sich schon ab: Unter Ingenieuren ist der Konzern um 38 Plätze nach vorne gerückt – auch deshalb, weil viele Nachwuchskräfte eben lieber die Welt in Sicherheit bringen, als eine schnelle Karriere zu machen.

So wie Thomas Denhard. Der Ingenieur arbeitet seit drei Jahren bei der Dekra und beschäftigt sich dort „mit allem, was eine Plakette braucht“.

Er untersucht Autos oder erstellt Gutachten. „Wir prüfen die Fahrzeuge auf Herz und Nieren und geben dem Halter ein Gefühl der Sicherheit“, erklärt Denhard den Reiz seines Berufs. „Davon profitieren auch die anderen Verkehrsteilnehmer.“ Und das ist ihm derzeit wichtiger als eine steile Karriere oder ein hohes Gehalt.

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%