WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Begeisterung für den Job Alte Tugenden schlagen New Leadership

Mitarbeiter nicht nur zufriedenzustellen, sondern sie sogar zu begeistern, ist heute der wahre Wettbewerbsvorteil: 275 Milliarden Euro könnten damit einer Studie zufolge jährlich in Deutschland erwirtschaftet werden.
von Saskia Eversloh

Raus aus der Routine Mit diesen Regeln werden Meetings kreativer und konstruktiver

Rainer Gibbert ärgerte sich über schlechte Meetings. Und darüber, dass ihm keiner beibrachte, wie’s besser geht. Also hat er die Sache selbst in die Hand genommen – mit Erfolg.
von Jenny Niederstadt

Führungswechsel Ein Rat an die Generation Y: Fragt nicht, was ihr dürft!

Braucht es in unseren Management-Etagen einen Generationenkampf jung gegen alt? Es klingt zwar nach Revolution und Aufbruch, doch der Kampf ist unnötig. Die heute 50-Jährigen haben eine Menge Erfahrung mit Innovationen.
Kolumne von Evelyne Freitag

Otto macht es vor Wie Unternehmen der Meeting-Falle entkommen

Premium
Für viele Mitarbeiter sind sie eine Qual: endlose Sitzungen, ergebnislose Konferenzen. Dabei geht es erstens nicht ohne Meetings und zweitens besser – wie ein Besuch beim Versandhändler Otto zeigt .
von Jenny Niederstadt

„Hart an der Sache, weich zur Person“ Rhetorik-Tipps fürs Meeting

Einschläfernde Monologe oder endlose Debatten – der Erfolg eines Meetings liegt meist in der Rhetorik des Moderators. Kommunikationsexpertin Marietta Gädeke erklärt im Interview, wie man Sitzungen zielführend leitet.
Interview von Jan-Lukas Schmitt

Gruß aus der Chefküche Gerade wer viel arbeitet, sollte sich gesund ernähren – zum Beispiel so

Currywurst zu Mittag und Schokoriegel als Snack? Marc Fritze findet, das geht besser. Gerade wer viel arbeitet, sollte sich gesund ernähren, rät der Küchenchef der Allianz. In drei Rezepten zeigt er, wie das klappt.
von Jan Guldner

Die Agenda ist alles Die Zeitfresser bei Meetings – und was gegen sie hilft

Sitzungen rauben ganzen Teams wertvolle Arbeitsstunden, vorbereitet war auch keiner, wie auch – der Chef hat kein Programm rumgeschickt. Das lässt sich alles vermeiden mit gemeinsamen Regeln und einer Portion Disziplin.
von Nora Schareika

Bloße Zeitverschwendung? Höchststrafe Meeting

Premium
Zu häufig, zu lang, zu gering der Ertrag, zu viel Geschwätz: Nichts nervt mehr im Büroalltag als Besprechungen. Dabei wissen manche Firmen längst, wie sich Sitzungen zu einer Bühne der Effizienz umgestalten lassen.
von Varinia Bernau und Jenny Niederstadt

Business-Englisch Warum viele sich mit Englisch schwertun – und was dabei herauskommt

Das Verhältnis deutscher Muttersprachler zum Englischen ist nicht ganz komplikationsfrei. Viele machen Anfängerfehler beim Kontakt mit Geschäftspartnern. Gleichzeitig ver-denglischen sie ihre eigene Sprache.
von Nora Schareika

Könn_n _ie m_ch _öre_? Wie Telefonkonferenzen nicht länger an der Technik scheitern

Premium
So setzen Sie sich in Telefon- oder Videokonferenzen ins richtige Bild, bleiben verständlich – und geben ihren Beiträgen das angemessene Gewicht.
von Thomas Kuhn

Die Gesundheitstricks der Top-Manager Was Promi-Köche, Trainer und Therapeuten Workaholics raten

Premium
Die Arbeitswelt verlangt der Gesundheit von Führungskräften viel ab. Ein Vorstandskoch, ein Personaltrainer und ein Schlafforscher erzählen, wie sie Workaholics die Currywurst abgewöhnen – und ihnen mehr Ruhe geben.
von Jan Guldner und Matthias Rutkowski
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 44 vom 18.10.2019

Die Bewertungsmafia

Im Onlinehandel geht nichts ohne positive Kundenkommentare. Davon ist ein großer Teil gefälscht – selbst bei seriösen Anbietern.

Folgen Sie uns