Der Boss-Effekt Was Macht aus den Menschen macht

Macht verändert den Charakter, verführt zum Lügen und zum Sadismus. Diese dunklen Seiten kommen zutage, wenn wir plötzlich der Chef sind. Doch Macht hat auch gute Seiten - sie macht zum Beispiel begehrenswert.

Ein Mann mit einer Glühbirne als Kopf, Symbolbild
Ein Mann mit einer Sonnenbrille, auf den gezeichnete Hände zeigen, Symbolbild Quelle: Fotolia
Ein großer und ein kleiner Mann, Symbolbild
Mächtige haben das Gefühl, mehr Zeit zur Verfügung zu haben Quelle: Fotolia
Macht macht fies Quelle: Fotolia
Wer keine Macht hat, fühlt sich kraftloser Quelle: Fotolia
Wer eine dominante Körperhaltung einnimmt, fühlt sich mächtig Quelle: Fotolia
Macht macht Lügner aus uns Quelle: fotolia
Mächtige fühlen sich "ganz groß" - so sehr, dass sie dazu neigen, ihre eigene Körpergröße zu überschätzen Quelle: REUTERS
Macht führt zu Scheinheiligkeit Quelle: Fotolia
Macht verleiht uns ein Gefühl von Sicherheit Quelle: dpa
Führungskräfte sehen das eigene Verhalten kritisch Quelle: Fotolia
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%