WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen

Deutsche Wirtschaft IG-Metall-Chef Huber ist einflussreichster Manager

Exklusiv

Die WirtschaftsWoche hat den Vorsitzenden der IG Metall, Berthold Huber, zum einflussreichsten Manager der deutschen Wirtschaft gekürt.

Berthold Huber Quelle: dapd

Huber ist stellvertretender Aufsichtsratschef bei Siemens, Audi und VW und einfaches Aufsichtsratsmitglied bei Porsche. Die vier Konzerne bringen es nach Berechnungen der WirtschaftsWoche auf eine Marktkapitalisierung von 158 Milliarden Euro, das entspricht fast einem Viertel des Wertes aller Dax-30-Unternehmen. Zum Vergleich: Manfred Schneider, der König der Aufsichtsratschefs (Bayer, Linde, RWE) beaufsichtigt nur Konzerne mit einer Marktkapitalisierung von 85,8 Milliarden Euro.

In Arbeit
Bitte entschuldigen Sie. Dieses Element gibt es nicht mehr.

Gegen die von Huber geführte Gewerkschaft geht in vielen Unternehmen nichts. Laut WirtschaftsWoche gehören von den mehr als 70.000 Betriebsratsmitgliedern in der Metall- und Elektroindustrie, der wichtigsten deutschen Industriebranche, über 70 Prozent der IG Metall an. Hinzu kommen knapp 80.000 gewerkschaftliche „Vertrauensleute“, also Arbeitnehmer, die ihre Gewerkschaft mit Informationen aus dem Betrieb versorgen.

In die Aufsichtsräte deutscher Unternehmen entsendet die IG Metall rund 1700 Funktionäre. Parallel dazu verzeichnet die IG Metall derzeit die höchsten Beitragseinnahmen aller Zeiten: 2012 dürften es rund 464 Millionen Euro werden.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%