WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Es war nicht alles schlecht Erfolg in 2020: Die Krönung meiner Karriere

2020 war ein Annus horribilis. Doch auch in diesem von Corona und Lockdown geprägten Schreckensjahr gingen Frauen und Männer ihren Weg, stiegen auf in Hierarchien, machten ihre Unternehmen größer, forschten – und wurden noch reicher. Vier Frauen und drei Männer, die einen großen Schritt machten.

Roland Busch Quelle: action press
Jennifer Doudna (l), Emanuelle Charpentier (r) Quelle: Picture-Alliance/AP
Die KrisenerklärerinKrisen sind Carmen Reinharts Lebensthema. Die zur Weltbank-Chefökonomin aufgestiegene Volkswirtin warnte 2008 vor der Finanzkrise – und analysierte in ihrem Buch „Diesmal ist alles anders“ mit Kenneth Rogoff die Wirtschaftskrisen der letzten acht Jahrhunderte. Mit Corona kommt eine weitere hinzu. Ihre Folgen dürften die 65-jährige Harvard-Professorin aktuell beschäftigen. Quelle: Picture-Alliance/Yonhap Newsagency
Die Aussteigerin auf ZeitDelia Lachance, Mitgründerin des Möbel- und Dekohändlers Westwing Group, wagte es, acht Monate Babypause zu nehmen. Im März musste sie deshalb ihr Vorstandsamt niederlegen, was viel politische Aufregung verursachte. Der Firma und Anteilseignerin Lachance hat die Pause nicht geschadet: Dank gigantischer Onlinenachfrage wurde Westwing erfolgreichste deutsche Aktie des Jahres. Quelle: PR
Oliver Steil Quelle: dpa Picture-Alliance
Jeff Bezos Quelle: Bloomberg
Diese Bilder teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%