WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Mitarbeiterführung Jeder, wie er kann: Die sieben üblichen Führungsstile

Führung nimmt wesentlich Einfluss auf Mitarbeiterzufriedenheit. Wie Chefs mit ihren Mitarbeitern umgehen, wird in sieben Typen aufgeteilt. Welche das sind und wie sie funktionieren.

Transformationale FührungChefInnen geben den charismatischen Führer, der die Arbeit visionär auflädt. So motiviert er/sie die Mitarbeiter ohne materielle Anreize. Quelle: imago images
Ethische FührungVorgesetzte bauen auf Moral und Transparenz, außerdem kümmern sie sich um die persönlichen Belange der Mitarbeiter. Quelle: imago images
Strategische FührungChefs geben klare Ziele vor und unterstützen die Angestellten konstruktiv auf dem Weg dorthin, aber ohne Mikromanagement. Quelle: imago images
Transaktionale Führung Quelle: imago images
Laissez-faire-FührungErfordert Vertrauen und gute Nerven, denn Chefs geben weder detaillierte Vorgaben noch Feedback, sie lassen die Mitarbeiter machen. Quelle: imago images
Direktive FührungChefs verteilen Aufgaben mit Anweisungen und erwarten, dass sie befolgt werden. Wie gemacht für Kontrollfreaks und Perfektionisten. Quelle: imago images
Negative FührungSie verwandelt das Büro in einen Truppenübungsplatz: Der Chef übt oft und gerne öffentlich harte Kritik an seinen Mitarbeitern. Mehr zum Thema: Die deutschen Vorgesetzten sind von ihrem Führungsstil durchaus angetan, zeigt eine Studie. Was Deutschlands Chefs falsch machen Quelle: imago images
Diese Bilder teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%