WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Resilienz So sind diese Manager mit Schicksalsschlägen umgegangen

Auch Manager verlieren geliebte Menschen, erleiden schwere Unfälle oder erhalten die Diagnose einer tödlichen Krankheit. Wie zehn prominente Chefs diese persönlichen Krisen gemeistert haben.

Die Co-Geschäftsführerin von Facebook, Sheryl Sandberg Quelle: dpa
Auch der ehemalige Daimler-Chef Dieter Zetsche muss den Tod eines geliebten Menschen verarbeiten. Quelle: dpa
Der einstige Goldman-Sachs-Chef Lloyd Blankfein gibt im September 2015 auf der Website der Investmentbank bekannt, dass er an Lymphdrüsenkrebs erkrankt sei Quelle: AP
Es ist einer der seltenen Familienabende des damaligen Volvo-CEOs Stefan Jacoby, als ihm auf einmal schlecht wird und sein rechter Arm einschläft. Quelle: APN
Im Frühjahr 2018 überfallen zwei Männer den Innogy-Finanzchef Bernhard Günther während seiner Joggingrunde und überschütten ihn mit Säure. Quelle: dpa
33 Tage lang halten die Entführer den Hamburger Mäzen Jan Philipp Reemtsma gefangen, dann kommt er frei. Quelle: dpa
Der Industriellensohn Richard Oetker wurde 1976 im Alter von 25 Jahren entführt. Quelle: dpa
Die BMW-Großaktionärin Susanne Klatten geht 2007 einem Betrüger auf den Leim Quelle: dpa
Der neue ServiceNow-Chef Bill McDermott Quelle: ServiceNow
Anders Holch Povlsen Quelle: imago images
Diese Bilder teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%