Tauchsieder Die Lüge von der Leistung

Warum glauben wir, Leistung sei objektiv messbar und beweiskräftig zu quantifizieren: in Lohnsummen, Zensuren und Intelligenzquotienten? Ein Plädoyer für einen Leistungsbegriff, der sich nicht in Anstrengung erschöpft.
Kolumne von Dieter Schnaas

„Riesige Nachfrage“ Warum immer mehr Menschen ihren Camper vermieten

Die meisten Wohnmobile stehen den Großteil des Jahres ungenutzt herum. Viele Menschen träumen wiederum vom Urlaub im Camper, haben aber keinen eigenen. Sharing macht das Ganze zum Geschäft.

Großraumbüro Selbst Mittelständler richten sich ein wie Google

Moderne Großraumbüros gleichen Spielplätzen oder Freizeitparks. Warum die inzwischen alle gleich aussehen – und wieso die Idee dahinter aus Deutschland stammt.
von Carina Winter, Olaf Wittrock

Business-Satire Wenn die neue Chefin keinen Ostrock mag

Premium
Beim Hamburger Scharlatan Theater können Unternehmen Stücke buchen, um heikle Situationen spielerisch aufzubrechen. Gründer Ali Wichmann stellt der WirtschaftsWoche exklusiv ein Stück zur Verfügung.

Frauen in Führungspositionen Dax-Konzerne sind Schlusslicht

Die Topetage vieler deutscher Konzerne ist immer noch eine Männerdomäne. In anderen Ländern sitzen deutlich mehr Frauen im Vorstand - obwohl die Rahmenbedingungen nicht unbedingt besser sind.

Auszubildende „Die machen lieber Fitness“

Premium
Azubis mangelt es an persönlicher Reife, die Fehlzeiten sind hoch, die Motivation gering: Die Abbrecherquote von Lehrlingen frustriert Betriebe. Eine Unternehmerin denkt über ein Ende ihres Ausbildungsprogramms nach.
von Michael Scheppe

Auf der Couch Die Einsamkeit wie einen Freund begrüßen

Premium
In der vernetzten Gesellschaft wird Einsamkeit stigmatisiert. Am besten sollen wir ständig alle zusammen tanzen, basteln und uns nur noch in Gruppen bewegen. Was für ein Irrsinn!
Gastbeitrag von Christian Dogs

Restaurants Das System Baiersbronn

Premium
Die Gastronomen des Schwarzwalddorfs verweigern sich seit Jahrzehnten jedem Trend. Dennoch gibt es nirgendwo mehr Sterne-Restaurants. Eine Geschichte über Konstanz, Exzellenz – und nötigen Wandel.
von Sven Prange

Casual Friday Der neue Dresscode der Macht

Premium
Es gab mal eine Zeit, in der sich die Erfolgreichen an Rolex und Brioni erkannten. Lang ist’s her. Doch auch heute gibt es noch den Code der Mächtigen.
Kolumne von Lin Freitag

Hyperagilität Hinter New Work steckt eine alte Idee

Die Arbeit der Zukunft wird in den rosigsten Farben ausgemalt - oder in den düstersten. Ein Agenturchef und eine Arbeitspsychologin haben sich auf die Reise begeben, um herauszufinden, was New Work wirklich ist.
von Nora Schareika

Mitarbeiter-Benefits So zahlt der Chef Ihr Mittagessen im Restaurant

Die Kantine ist grausig, eine Mikrowelle gibt es nicht und jeden Tag Brote sind auch keine Lösung? Eine Alternative bieten digitale Essensmarken, die Mitarbeitern subventionierte Mittagessen ermöglichen.
von Nora Schareika

Equal Pay Day Ab heute verdienen auch Frauen wieder Geld

Der 18. März markiert symbolisch den Tag der Lohnlücke zwischen Frauen und Männern. Nach neuester Statistik hat sich an dem Unterschied von 21 Prozent nichts geändert.

Meistgelesen

Dienstwagen Bei der Auto-Wahl sollte das Image bedacht werden

Bei der Wahl des Dienstwagens sollten nicht nur Preis-Leistungsverhältnis und eigene Vorlieben eine Rolle spielen. Im Idealfall bedenkt man auch das Image des Autos. Das könnte sonst zum eigenen Nachteil werden.

Absatz stagniert Audi steckt in der größten Krise seiner Geschichte

Noch immer sitzt Audi-Chef Rupert Stadler in Untersuchungshaft. Jetzt hat er Haftbeschwerde eingelegt. Doch selbst wenn er zurück käme, wäre nichts mehr wie es war: Die Premiummarke von VW ist eine riesige Baustelle.

Deutsche Bahn und Co. Lokführermangel ist ein hausgemachtes Problem

Ex-Bahnchef Grube erklärte vor zwei Jahren den Beruf des Lokführers wohl verfrüht zum Auslaufmodell. Nun sind Lokführer gefragt wie nie, mehr als 1000 Stellen unbesetzt. Ein Problem für die DB und die Konkurrenz.

Kommt die Wende nach dem Absturz? Die Türkei – ein neuer Billigmarkt

Premium
In der Türkei fallen Lira und Aktienkurse wie Steine. Doch nach der Zinsentscheidung der Notenbank kommenden Dienstag könnte die Zeit für einen Einstieg in den riskanten Markt gekommen sein.

Tourismus Wie Reisebüros der Konkurrenz aus dem Internet trotzen

Kataloge in der Auslage, Angebote im Schaufenster – klassische Reisebüros wirken auf den ersten Blick unmodern. Doch mit digitalen Dienstleistungen behaupten sie sich gegen Wettbewerber aus dem Internet.
WirtschaftsWoche

Nr. 30 vom 20.07.2018

Der Überfall

Aggressive Investoren erschüttern die Fundamente europäischer Traditionskonzerne wie Thyssenkrupp – oft mit guten Gründen. Aber mit fragwürdigen Methoden.

Stellenmarkt

Mit dem Jobturbo durchsuchen Sie mehr als 215.000 Stellenanzeigen in 36 deutschen Stellenbörsen.

Unternehmer stellen sich vor
Folgen Sie uns