WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Forbes-Ranking Das sind die reichsten Europäer 2021

Bernard Arnault ist der reichste Europäer. Quelle: REUTERS

628 Menschen in Europa verfügen über ein Privatvermögen von über einer Milliarde Euro. Der reichste Mensch Europas kommt aus Frankreich, die meisten Milliardäre aus Deutschland. Doch wer sind sie? Die zehn reichsten Europäer im Ranking.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Während viele Menschen in Europa aufgrund der Coronakrise mit starken wirtschaftlichen Einbußen zu kämpfen haben, bleiben die reichsten Menschen des Kontinents finanziell unberührt von der Pandemie. Die Superreichen konnten ihren Reichtum sogar vermehren. Die 628 Milliardäre in Europa verfügen in diesem Jahr über insgesamt drei Billionen Euro – eine Billion Euro mehr als noch im Vorjahr. Zudem ist die Zahl der Milliardäre in Europa deutlich gestiegen. Im Jahr 2020 verfügten 511 Europäer über mindestens eine Milliarde Euro Privatvermögen. In diesem Jahr sind es 117 mehr.

Deutschland hat europaweit die meisten Milliardäre. In Deutschland haben 136 Menschen ein Vermögen von mehr als einer Milliarde Euro. Während die reichsten Milliardäre Frankreichs ihr Vermögen meist mit Luxusgütern erwirtschaftet haben, sind es in Deutschland vor allem die Lebensmitteldiscounter, die Eigentümer zu Milliardären machen.

Platz 10: Alexei Mordsahov & Familie (Russland) - Servestal

Alexei Modashov ist Hauptanteilseigner und Vorsitzender des russischen Metallurgie-Unternehmens Severstal. Das Unternehmen ist sowohl im RTS Index als auch an der Börse in London gelistet und ist der zweitgrößte Stahlerzeuger Russlands. Außerdem gehören ihm rund 30 Prozent der deutschen TUI-Gruppe, einem der größten Reise- und Tourismus-Unternehmen der Welt.

Im letzten Jahr konnte der Russe sein Vermögen trotz Coronakrise um satte 12,3 Milliarden Euro vermehren. Insgesamt wird sein Vermögen auf 29,1 Milliarden US-Dollar geschätzt. Alexei Mordashov ist somit der zehntreichste Mensch Europas.

Platz 9: Gerard Wertheimer (Frankreich) - Chanel

Gemeinsam mit seinem Bruder Alain Wertheimer hält Gerard Wertheimer die Kontrollmehrheit der französischen Luxusmarke Chanel. Der 70-Jährige lebt in Genf und New York City.

Sein Vermögen beläuft sich auf rund 34,5 Milliarden US-Dollar. Er belegt Platz neun der reichsten Europäer.

Platz 8: Alain Wertheimer (Frankreich) - Chanel

Gemeinsam mit seinem Bruder Gerard Wertheimer hält Alain Wertheimer die Kontrollmehrheit der französischen Luxusmarke Chanel. 

Alain Wertheimer hat somit ebenfalls ein geschätztes Vermögen von etwa 34,5 Milliarden US-Dollar und belegt Platz acht im Ranking der reichsten Europäer.

Platz 7: Giovanni Ferrero (Italien) - Ferrero

Giovanni Ferrero ist der Vorsitzende des gleichnamigen italienischen Familienunternehmens Ferrero. Die Firma ist vor allem für Produkte wie Nutella, Kinder Schokolade oder Tic Tac bekannt.

Giovanni Ferreros Reichtum beläuft sich auf etwa 35,1 Milliarden US-Dollar und beschert ihm so Platz sieben der reichsten Europäer.

Platz 6: Dieter Schwarz (Deutschland) – Schwarz-Gruppe

Dieter Schwarz ist ein deutscher Unternehmer und Inhaber der Schwarz-Gruppe, zu der Kaufland und Lidl gehören. Die Schwarz-Gruppe ist Europas größtes Handelsunternehmen und beschäftigt rund 458.000 Mitarbeiter.

Dieter Schwarz besitzt ein Vermögen von circa 36,9 Milliarden US-Dollar und ist somit der sechstreichste Mensch Europas.

Platz 5: Beate Heister & Karl Albrecht Junior (Deutschland) – Aldi Süd

Die anderen beiden deutsche Milliardär im Ranking der reichsten Europäer sind Karl Albrecht Junior und seine Schwester Beate Heister. Sie sind die Erben und Miteigentümer von Aldi Süd.

Zusammen kontrollieren sie ein Vermögen von geschätzten 39,2 Milliarden US-Dollar. Sie sind somit die reichsten Deutschen und belegen Platz fünf des Rankings der reichsten Europäer.

Platz 4: François Pinault (Frankreich) - Kering

François Pinault ist ein französischer Unternehmer und Gründer der französischen Luxus-Gruppe Kering, zu der unter anderem Saint Laurent, Alexander McQueen und Gucci gehören. 

Sein Vermögen beläuft sich auf rund 42,3 Milliarden US-Dollar. François Pinault ist somit der viertreichste Mensch Europas.

Platz 3: Francoise Bettencourt Meyers (Frankreich) – L’Oréal

Francoise Bettencourt Meyers ist die Enkelin von L’Oréal-Gründer Eugène Schueller. Ihr und ihrer Familie gehören bis heute rund 33 Prozent der Anteile an der weltgrößten Kosmetikfirma. 

Mit einem Vermögen von 73,6 Milliarden US-Dollar ist Francoise Bettencourt Meyers nicht nur der drittreichste Mensch Europas, sondern auch die reichste Frau der Welt.

Platz 2: Amancio Ortega (Spanien) – Inditex

Amancio Ortega ist ein spanischer Unternehmer und Gründer der Inditex-Gruppe, einem der größten Textilunternehmen der Welt. Zur Inditex-Gruppe gehören unter anderem der Fast-Fashion-Gigant Zara, sowie Massimo Dutti, Bershka oder Pull & Bear. Amancio Ortega gehören rund 60 Prozent der Inditex-Gruppe. 

Sein Vermögen wird auf 77 Milliarden US-Dollar geschätzt. Ortega belegt damit Platz zwei des Forbes-Rankings der reichsten Europäer.

Platz 1: Bernard Arnault (Frankreich) – LVMH

Bernard Arnault leitet seit 1989 den weltweiten Branchenführer der Luxusindustrie – LVMH. Zu der LVMH-Gruppe gehören mehr als 75 verschiedene Marken aus verschiedenen Luxussegmenten. Im Bereich Mode gehören Louis Vuitton, Céline, Dior oder Fendi zur LVMH-Gruppe. Aber auch die Champagner-Marke Moët & Chandon oder die französische Kosmetikkette Sephora gehören zum Portfolio der LVMH-Gruppe.

Das Vermögen des französischen Geschäftsmannes Bernard Arnault beläuft sich laut Forbes auf rund 150 Milliarden US-Dollar. Arnault ist somit der reichste Europäer.

RangNameLandFirmaVermögen in US-Dollar
1Bernard ArnaultFrankreichLVMH150 Milliarden
2Amancio OrtegaSpanienInditex77 Milliarden
3Francoise Bettencourt MeyersFrankreichL‘Oréal73,6 Milliarden
4François PinaultFrankreichKering42,3 Milliarden
5Beate Heister & Karl Albrecht Jr.DeutschlandAldi Süd39,2 Milliarden
6Dieter SchwarzDeutschlandSchwarz Gruppe36,9 Milliarden
7Giovanni FerreroItalienFerrero35,1 Milliarden
8Alain WertheimerFrankreichChanel34,5 Milliarden
9Gerard WertheimerFrankreichChanel34,5 Milliarden
10Alexei Mordashov & FamilieRusslandServestal29,1 Milliarden
   Insgesamt 552 Milliarden

(Quelle: Forbes)

Mehr zum Thema: Trotz der Coronakrise schaffen es die reichsten Deutschen, ihr Vermögen zu steigern. Wer schafft es 2021 auf Platz eins der reichsten Deutschen schafft und wer sind die Verfolger im Ranking? Das sind die zehn reichsten Deutschen 2021.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%