WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

„Forbes“-Ranking Das sind die zehn reichsten Frauen der Welt 2022

Alice Walton ist eine der Erbinnen des Einzelhandelskonzerns Walmart.  Quelle: imago images

Das „Forbes“-Magazin listet unter anderem MacKenzie Bezos, Susanne Klatten und Alice Walton. Doch wer ist die reichste Frau der Welt 2022? Ein Überblick.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Jedes Jahr veröffentlicht das „Forbes“-Magazin eine Liste der reichsten Frauen der Welt. Die Top Ten besitzen zusammen aktuell mehr als 420 Milliarden US-Dollar.

2021 schafft es die reichste Frau aus China, aus Deutschland, eine Französin und die reichste Frau Australiens ins Ranking. Die sechs übrigen Plätze belegen ausschließlich Frauen aus den USA, darunter auch die Ex-Frau von Jeff Bezos oder eine Walmart-Erbin. Wir zeigen, welche von ihnen derzeit das größte Vermögen besitzt.

Das sind die reichsten Frauen der Welt im Ranking 2022

Platz 10: Iris Fontbona (Chile)

Iris Fontbona landet auf Platz zehn der reichsten Frauen der Welt 2022 und verdrängt damit Abigail Johnson. Fontbona ist Unternehmerin im Bergbau- und Immobiliensektor und mit einem Vermögen von 23,3 Milliarden US-Dollar die reichste Person Chiles. 

Platz 9: Gina Rinehart (Australien)

Die Australierin Gina Rinehart landet knapp vor Johnson auf dem neunten Platz des Rankings. Die Bergbauunternehmerin besitzt derzeit ein Vermögen von 23,6 Milliarden US-Dollar und nach Angaben des Guardian ist sie außerdem die größte Landbesitzerin Australiens. Demnach besitzt sie 9,2 Millionen Hektar Land, also 1,2 Prozent der gesamten Landmasse Australiens.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Platz 8: Susanne Klatten (Deutschland)

    Auf Platz acht liegt mit Susanne Klatten die reichste Frau Deutschlands. Sie besitzt im Jahr 2021 ein geschätztes Vermögen von 27,7 Milliarden US-Dollar und hält gemeinsam mit ihrem Bruder Stefan Quandt fast 50 Prozent am Automobilhersteller BMW. Diese Unternehmensanteile stammen aus dem Erbe ihrer Eltern Herbert und Johanna Quandt.

    Platz 7: Yang Huiyan und Familie (China)

    Yang Huiyan ist mit einem Vermögen von etwa 29,6 Milliarden US-Dollar die reichste Frau Chinas und schafft es in der Liste der reichsten Frauen weltweit auf den siebten Platz. Schon 1997 überschrieb ihr Vater Yeung Kwok Keung ihr 58 Prozent am Immobilienunternehmen Country Garden, womit sie den Großteil ihres Vermögens aufbaute.

    Platz 6: Jacqueline Mars (USA)

    Die Tochter von Forrest Mars und Enkelin des Mars-Incorporated-Gründers landet auf dem sechsten Platz des Rankings der reichsten Frauen der Welt 2022. Die Mars Inc. ist vor allem bekannt für ihre Schokoriegel und unter anderem auch Uncle Ben's gehört zur Unternehmensgruppe dazu. Jacqueline Mars besitzt ein Vermögen von 31,3 Milliarden US-Dollar.

    Platz 5: Miriam Adelson (USA)

    Die israelisch-US-amerikanische Ärztin Miriam Adelson schafft es mit einem Vermögen von 38,2 Milliarden US-Dollar auf den fünften Platz des aktuellen Rankings. Sie heiratete 1991 den Casinomagnaten Sheldon Adelson, dessen Vermögen sie später erbte. Sie konnte Ihr Vermögen im Vergleich zum letzten Ranking um rund sieben Milliarden US-Dollar steigern.

    Platz 4: Julia Koch und Familie (USA)

    Julia Koch ist die Witwe des US-amerikanischen Politikers und Unternehmers David Koch und besitzt schätzungsweise ein Vermögen in Höhe von 46,4 Milliarden US-Dollar. Die Präsidentin der David H. Koch Foundation landet somit auf dem vierten Platz des „Forbes“-Rankings und lässt Jacqueline Mars und Miriam Adelson hinter sich.

    Platz 3: MacKenzie Scott (USA)

    MacKenzie Scott, zuvor MacKenzie Bezos ist eine US-amerikanische Schriftstellerin, Philanthropin und die Ex-Frau des Amazon-Gründers Jeff Bezos. Nach der Scheidung erhielt sie 25 Prozent der Amazon-Aktien und belegt nun mit einem Vermögen von rund 53 Milliarden US-Dollar den dritten Platz der reichsten Frauen der Erde.

    Platz 2: Alice Walton (USA)

    Alice Walton ist auch im Jahr 2022 weiterhin die zweitreichste Frau der Welt. Die Tochter des verstorbenen Walmart-Gründers Sam Walton besitzt ein geschätztes Vermögen von 61,8 Milliarden US-Dollar. Im Gegensatz zu ihren Geschwistern Robson Walton und Jim Walton ist sie jedoch nicht im Walmart-Geschäft eingebunden, sondern konzentriert sich auf die Vermittlung von Kunst.

    Platz 1: Francoise Bettencourt-Meyers (Frankreich)

    Nach dem Tod ihrer Mutter Liliane Bettencourt wurde Francoise Bettencourt-Meyers zur Alleinerbin des von ihrem Großvater gegründeten Unternehmens L'Oreal. Mit einem Vermögen von etwa 73,6 Milliarden US-Dollar ist sie wie schon beim letzten Ranking die reichste Frau der Welt. Zwischenzeitlich schaffte sie es sogar in die Top Ten der reichsten Menschen der Welt.

    Tabelle der reichsten Frauen der Welt 2022

    PlatzNameLandVermögen
    1.Francoise Bettencourt-MeyersFrankreich73,6 Milliarden US-Dollar
    2.Alice WaltonUSA61,8 Milliarden US-Dollar
    3.MacKenzie ScottUSA53 Milliarden US-Dollar
    4.Julia Koch und FamilieUSA46,4 Milliarden US-Dollar
    5.Miriam AdelsonUSA38,2 Milliarden US-Dollar
    6.Jacqueline MarsUSA31,3 Milliarden US-Dollar
    7.Yang Huiyan und FamilieChina29,6 Milliarden US-Dollar
    8.Susanne KlattenDeutschland27,7 Milliarden US-Dollar
    9.Gina RinehartAustralien23,6 Milliarden US-Dollar
    10.Iris Fontbona und FamilieChile23,3 Milliarden US-Dollar
    Gesamt--408,5 Milliarden US-Dollar

    Quelle: Forbes

    © Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%