WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Gründerwettbewerb 2009 Die Finalisten

Was die Spitzenreiter des WirtschaftsWoche-Gründerwettbewerbs 2009 vorhaben.

Lecturio. Martin Schichte und Tim Koschella bringen Bildung auf den Bildschirm

Wer sich bildet, muss sich dank Lecturio bald nicht mehr auf harte Holzbänke in engen Hörsälen quetschen.

Die Gründer des Leipziger Startups Tim Koschella und Martin Schlichte und ihr 15-köpfiges Team haben ein Verfahren entwickelt, mit dem Vorlesungen elektronisch erfasst und übers Internet angesehen werden können – zu jeder Zeit, an jedem Ort.

Wer die „e-Vorlesungen“ besucht, sieht in einem kleinen Videofenster den Dozenten und in einem zweiten Fenster seine Vortragsfolien – parallel. Einzelne Passagen lassen sich direkt ansteuern, kommentieren und weiterempfehlen.

Über 20 Unis nutzen Lecturio bereits. Der Anreiz für Professoren, Dozenten und Unternehmen: Sie können verdienen, denn sie entscheiden, zu welchen Konditionen ihre Vorträge erscheinen.

Inhalt
  • Die Finalisten
Artikel auf einer Seite lesen
Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%