WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Europäische Zentralbank EZB-Ratsmitglied Rehn – Geldpolitische Normalisierung wird ein schwieriger Prozess

Die Europäische Zentralbank hat noch nicht festgelegt, wann der Leitzins angehoben wird. Ratsmitglied Olli Rehn erwartet einen langwierigen Prozess.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Der finnische Notenbankchef geht davon aus, dass die Rückkehr zu einer normalen Geldpolitik lange dauern wird. Quelle: Reuters

Helsinki EZB-Ratsmitglied Olli Rehn erwartet eine langwierige Rückkehr zu einer normalen Geldpolitik. „Die Zinsen werden langsam und graduell steigen, beginnend gegen Ende nächsten Jahres“, sagte Rehn am Samstag dem finnischen Sender YLE. „Diese Normalisierung der Geldpolitik wird ein sehr langer und ein schrittweiser Prozess.“

In ihrem offiziellen Zinsausblick bedient sich die Europäische Zentralbank (EZB) bislang der Formulierung, dass der Leitzins noch „mindestens über den Sommer 2019“ auf dem aktuellen Niveau von null Prozent bleiben werde. Diese sprachlich unscharf gehaltene Wendung bietet den Währungshütern die Möglichkeit, sich nicht auf einen bestimmten Monat festnageln zu lassen.

Rehn äußerte sich ferner besorgt zu den Haushaltsplänen der neuen italienischen Regierung. Der finnische Notenbankchef sprach von einer „beunruhigenden“ Entwicklung. „Italiens Regierung setzt sich über die Verpflichtungen hinweg, die sie gegenüber ihren europäischen Partnern eingegangen ist“, sagte er. Die populistische Koalition in Rom will stärker investieren und kostspielige Wahlversprechen umsetzengegen den Willen des eigenen Finanzministers Giovanni Tria und Bedenken der EU-Kommission.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%