WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Federal Reserve US-Konjunktur profitiert laut Fed-Chef Powell mindestens drei Jahre von Trump

Der Fed-Chef glaubt an eine positive Wirkung von Trumps Wirtschaftspolitik auf die US-Konjunktur. Aller Voraussicht nach werde man mehr Aktivität erleben.

Der Fed-Chef äußerte sich in einem Interview der Radioanstalt Marketplace zu Trumps Wirtschaftspolitik. Quelle: AP

WashingtonDie US-Konjunktur profitiert nach Einschätzung von Notenbank-Chef Jerome Powell noch mehrere Jahre von der Wirtschaftspolitik des amerikanischen Präsidenten Donald Trump. „Ich denke, die Wirtschaft befindet sich in einer wirklich guten Lage“, sagte der Präsident der Federal Reserve am Donnerstag in einem Interview der Radioanstalt Marketplace.

„Wenn man die Steuern senkt und die Ausgaben erhöht, wird man aller Voraussicht nach mehr Aktivität erleben. Man wird wahrscheinlich mindestens für die nächsten drei Jahre erhebliche Unterstützung der wirtschaftliche Aktivität sehen.“ Trump hat unter anderem die größte Steuerreform seit mehreren Jahrzehnten in Kraft gesetzt.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%