117 Jahre Aktien Die Märkte für Geduldige

In welches Land sollten Anleger investieren, um ihr Vermögen über Generationen zu sichern? Die Credit Suisse hat den großen Rückblick gewagt und Aktienmärkte in den letzten 117 Jahren verglichen. Das Ergebnis überrascht.

Wo lässt es sich am besten nach Rendite fischen?Zwischen 1900 und Ende 2016 gewannen die Aktienmärkte weltweit im Schnitt 5,1 Prozent pro Jahr, die Inflation herausgerechnet. Zu diesem Ergebnis kommt die Credit Suisse in ihrem „Global Investment Returns Yearbook“ 2017, das im Februar veröffentlicht wurde. Für die Berechnung stützt sich die Schweizer Bank auf die Daten der Professoren Elroy Dimson, Paul Marsh und Mike Staunton von der London Business School. Der Datensatz erfasst die Performance von 70.000 Börsentagen und vergleicht die Aktienmärkte aus 21 Ländern. Wer trotzte den Krisen der vergangenen Jahrzehnte besonders gut? Ein Überblick. Quelle: dpa
Österreich Quelle: Wiener Börse
Italien Quelle: REUTERS
Belgien Quelle: Fotolia
Frankreich Quelle: REUTERS
Deutschland Quelle: dpa
Portugal Quelle: dpa
Spanien Quelle: dpa
Japan Quelle: dpa
Norwegen Quelle: Presse
Irland Quelle: dpa
Die-Schweiz Quelle: dpa
Niederlande Quelle: dpa
Dänemark Quelle: dpa
Finnland Quelle: dpa
Vereinigtes-Königreich Quelle: dpa
Kanada Quelle: REUTERS
Schweden Quelle: dpa
Neuseeland Quelle: REUTERS
US-Markt Quelle: dpa
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%