WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Aktienindizes Index-Anbieter MSCI gewichtet chinesische Aktien deutlich höher

Die Gewichtung der chinesischen Standardwerte wird bis November auf 20 Prozent vervierfacht. Dies kündigte der Index-Anbieter MSCI an.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Chinesisch Aktien sollen in MSCI-Indizes künftig mehr Gewicht bekommen. Quelle: dpa

Frankfurt, New York, Shanghai Der Index-Anbieter MSCI trägt der wachsenden wirtschaftlichen Bedeutung Chinas Rechnung. Bis zum November werde die Gewichtung chinesischer Standardwerte in den Indizes in mehreren Schritten auf 20 Prozent vervierfacht, kündigte das Unternehmen am Freitag an.

Dadurch könnten ausländische Investoren bis zu 80 Milliarden Dollar zusätzlich in die dortigen Aktienmärkte pumpen. Die Börse Shanghai stieg daraufhin um ein gutes halbes Prozent. Damit summiert sich das Plus seit Jahresbeginn auf etwa 20 Prozent.

MSCI stellte zudem eine weitere Erhöhung der Gewichtung in seinen Indizes wie dem MSCI-Weltindex oder demjenigen für Schwellenländer in Aussicht. Sie hänge aber von Reformen ab, die den Zugang ausländischer Investoren zum chinesischen Markt erleichtern sollen.

Investoren hätten auf diesen Schritt bereits gewartet, sagte Jim McCafferty, Chef-Analyst für asiatische Staaten außerhalb Japans bei der Investmentbank Nomura. „Es klafft eine Lücke zwischen Chinas Platz in der Weltwirtschaft und am internationalen Aktienmarkt.“

Darüber hinaus helfe die MSCI-Entscheidung der Regierung in Peking bei ihrem Plan, den Yuan zu einer der großen Weltwährungen zu machen, betonte Caroline Yu Marer, Aktienchefin für China bei der Vermögensverwaltung der Bank BNP Paribas.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%