WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Bitcoin & Co. Kryptowährungen in der Schweiz immer beliebter

Aufgeschlossene Schweiz: Jeder zehnte Einwohner würde laut einer Umfrage in Kryptowährungen investieren. Hauptzielgruppe im Nachbarland sind jüngere Menschen und Männer. Nicht alle hoffen derweil auf Gewinne.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Bitcoin & Co.: Kryptowährungen in der Schweiz immer beliebter Quelle: Bloomberg

Zürich Jeder zehnte Schweizer will im kommenden Jahr einer Umfrage zufolge in Kryptowährungen wie Bitcoin investieren. Vor allem junge Menschen und Männer seien einem solchen Investment gegenüber aufgeschlossen, erklärte das Schweizer Vergleichsportal Comparis am Freitag. Der Großteil wolle dies einfach einmal ausprobieren.

Nur acht Prozent der Investitionswilligen erhofften sich Kursgewinne. Die Umfrage wurde im Dezember unter gut 1.000 Personen durchgeführt. Demnach haben bislang bereits neun Prozent der Schweizer Kryptowährungen gekauft.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%