WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Börse Frankfurt Dax startet freundlich

Auch am Feiertag bleibt ein möglicher Austritt Griechenlands aus der Eurozone ein Hauptthema an den Aktienmärkte. Dennoch fällt der Handelsstart dank positiver Aussichten für Griechenland positiv aus.

Die Börse in Frankfurt startet negativ in die neue Woche. Quelle: dpa

FrankfurtDank leicht verbesserter Aussichten der Sparbefürworter bei der Parlamentswahl in Griechenland ist der Dax freundlich in den Pfingstmontagshandel gestartet. Der deutsche Leitindex gewann in den ersten Minuten 1,3 Prozent auf 6.425 Punkte. Am Freitag hatte das Marktbarometer noch 0,4 Prozent auf 6.339 Punkte verloren.

Die sparwillige Partei Neue Demokratie liegt der am Samstag getwitterten Befragung des Instituts MRB zufolge hauchdünn in Führung. Die Konservativen befürworten den harten Sparkurs, der das Land in der Euro-Zone halten soll.

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%