WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen

Börse New York Wall Street trotz starker BIP-Daten kaum verändert

Vor den US-Walen wagen die Anleger sich kaum noch aus der Deckung. Da ändern zum Wochenausklang auch die guten Zahlen aus der Wirtschaft nichts dran. Schlecht aufgenommen wurden vor allem die Quartalszahlen von Amazon.

Die Bilanzsaison in den USA beherrscht die Diskussionen der Aktienhändler. Quelle: Reuters

New YorkDie US-Börsen sind am Freitag nur wenig verändert in den Handel gestartet. Schlecht aufgenommen wurden vor allem die Quartalszahlen von Amazon. Vor den US-Präsidentschaftswahlen am 8. November dürften sich viele Anleger nicht zu sehr aus der Deckung wagen. Da half zum Wochenausklang auch nicht, dass die US-Wirtschaft im dritten Quartal deutlich stärker zulegte als von Experten erwartet.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte legte in den ersten Minuten um 0,17 Prozent zu auf 18.200 Punkte. Der breiter gefasste S&P-500 verlor 0,11 Prozent auf 2130 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq fiel um 0,38 Prozent auf 5196 Punkte.

Amazon -Aktien büßten mehr als fünf Prozent an Wert ein. Der Internet-Händler hat Investoren im Weihnachtsquartal nur einen überraschend geringen Gewinn in Aussicht gestellt.

Gefragt waren dagegen die Titel der Google -Mutter Alphabet. Sie kletterten um ein Prozent. Der Internet-Riese hat im abgelaufenen Vierteljahr dank eines boomenden Werbegeschäfts erneut deutlich zugelegt.

Der Siemens -Rivale General Electric (GE) zeigt unterdessen Interesse an Baker Hughes, etwa über eine Partnerschaft. Die Aktien des Ölfeldausrüsters verteuerten sich um gut fünf Prozent. GE-Titel zogen über zwei Prozent an.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%