Börsen Asien China-Märkte reagieren mit Abschlägen auf Wall-Street-Crash

Der Märkte in China orientieren sich an den US-Vorgaben: Der Shanghaier Composite Index sowie der Leitindex Hang Seng starten am Dienstag mit Verlusten.

Die asiatischen Märkte reagieren mit Verlusten auf die Vorgaben der US-Börsen. Quelle: AP

PekingNach heftige Abschlägen am US-Aktienmarkt haben auch die Märkte in China und Hongkong mit Abschlägen reagiert. Der Shanghaier Composite Index lag am Dienstag eine halbe Stunde nach Handelsstart rund 1,89 Prozent im Minus bei 3421 Punkten. Deutlicher fielen die Abschlägen in der chinesischen Sonderverwaltungszone Hongkong aus, wo der Leitindex Hang Seng zum Handelsstart um mehr als 1100 Punkte auf 31.100 Punkte absackte - ein Minus von 3,8 Prozent. Am Tag zuvor hatte der Dow Jones-Index an der New Yorker Wall Street ein Minus von 4,6 Prozent verbucht.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%