Börsen Asien Nikkei legt vor Brexit-Votum zu

Das Brexit-Referendum steht auch in Fernost weiterhin im Fokus der Märkte. Hoffnungen auf einen Verbleib Großbritanniens in der EU schieben die Werte an. Der Nikkei sowie der Topix-Index legen im Vormittagshandel zu.

Vor einer Anzeigetafel der Börse in Tokio. Quelle: AFP

TokioZwei Tage vor dem Brexit-Votum hat die Börse in Tokio am Dienstagvormittag abermals leicht zugelegt. Angesichts der tendenziell eher auf einen EU-Verbleib Großbritanniens hindeutenden jüngsten Umfragen notierte der Nikkei-Index für 225 führende Werte zur Handelsmitte ein Plus von 81,32 Punkten oder 0,51 Prozent beim Stand von 16 046,62 Zählern. Der breit gefasste Topix verbesserte sich um 5,05 Punkte oder 0,39 Prozent auf den Stand von 1284,24 Zählern.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%