WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Börsen Asien Stärkerer Yen drückt Nikkei-Index

Der japanische Aktienmarkt zeigt sich zu Wochenbeginn schwächer. Im Vormittagshandel am Montag hat der wichtige Nikkei-Index an Wert verloren. Grund ist unter anderem der stärkere Yen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Vor einer Anzeigetafel der Börse in Tokio. Quelle: AP

Tokio Belastet von der erstarkten Landeswährung ist zu Wochenbeginn der japanische Nikkei gefallen. Der wichtige Index gibt im Vormittagshandel am Montag 0,4 Prozentpunkt auf 22.303,98 ab. Der breiter gefasste Topix verliert ebenfalls an Wert, er sinkt um 0,3 Prozentpunkte auf 1.759,44.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%