Börsen in Asien Aktien in Japan pendeln mit dem Yen

Anleger in Asien haben am Mittwoch mit mehreren Einflüssen zu tun. Ein schwankender Währungskurs und steigende Ölpreise beschäftigen die Börsianer in Tokio ebenso wie der anstehende Bericht der US-Notenbank Fed.

Vor einer Börsenanzeigetafel in Tokio. Quelle: AFP

TokioAn der Börse in Tokio hat der Handelstag zunächst mit Gewinnen begonnen. Doch der schwankende Kurs der Landeswährung lähmte im Verlauf die Bewegung am Aktienmarkt.

Der Topix war um 10.43 Uhr (Ortszeit) nahezu unverändert. Zuvor war er um bis zu 0,6 Prozent gestiegen. Der MCSI-Index stieg am Vormittag um 0,1 Prozent.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%