WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Börsen in Asien Japanische Aktien im Aufwind

An den asiatischen Börsen schauen vielen Anleger erleichtert in Richtung USA. Gespannt warten sie nun auf Nachrichten von der EZB. Im Vormittagshandel stieg der Nikkei.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Tokio Im Vormittagshandel an der Börse in Tokio macht sich Erleichterung darüber breit, dass die US-Politiker sich im Streit um ihre Schuldenobergrenze geeinigt und einen "government shutdown" damit zunächst abgewendet haben.

An der Börse in Tokio stieg der 225 Werte umfassende Nikkei am Vormittag um 0,6 Prozent. Der MSCI Index der Aktien außerhalb Japans legte um 0,3 Prozent zu.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%