WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Dax aktuell Dax startet mit leichtem Plus

Die Dax-Anleger haben am Donnerstag zunächst einen Gang zurückgeschaltet. Kurz nach Handelsbeginn kam der deutsche Leitindex kaum vom Fleck.

Der Dax schließt am Donnerstag nach einem Zwischenhoch unverändert. Quelle: dpa

Nach den Kursgewinnen vom Vortag haben die Dax-Anleger am Donnerstag zunächst einen Gang zurückgeschaltet. Kurz nach Handelsbeginn kam der deutsche Leitindex mit einem Plus von 0,02 Prozent auf 11.449,53 Punkten kaum vom Fleck.

Der MDax, in dem die mittelgroßen Unternehmen notiert sind, gewann 0,04 Prozent auf 24 190,08 Punkte. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um 0,08 Prozent auf 3199,95 Zähler hoch.

Für etwas Erleichterung könnten im Tagesverlauf die Brexit-Verhandlungen sorgen. Großbritannien und die Europäische Union sind einem Medienbericht zufolge einen Schritt weitergekommen.

Auf der Konjunkturseite steht die Zinssitzung der Bank of England (BoE) im Fokus. Eine Beibehaltung des aktuellen Schlüsselsatzes von 0,75 Prozent gilt als sicher. Aus den USA stehen die Bauausgaben und der ISM-Einkaufsmanagerindex für die Industrie in den Terminkalendern.

Auch die Firmenbilanzen bleiben im Fokus: Im MDax legt Fielmann seine Quartalszahlen vor. Aus dem Ausland steht die Bilanz von Apple auf der Agenda. Allerdings wird der iPhone-Riese seine Zahlen erst nach Handelsschluss in den USA am Abend veröffentlichen. In Europa lassen sich unter anderem Arcelormittal und Shell in ihre Bücher schauen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%